COM und DCOM - Delphi

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Leistungsfähigkeit von COM und DCOM sowie dessen Entwicklung kennen.

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Softwareentwickler

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Delphi- sowie in der objektorientierten Programmierung

Agenda

  • Grundlagen und Entwicklung
  • Klassen und Interfaces
  • Basisklassen in Delphi
  • InProcess und OutOfProcess-Server
  • Unknown und Referenzzählung
  • Office-Automation
  • Marshaling
  • Verwenduen von COM-Schnittstellen von Windows
  • Omplementieren und verwenden des InProcess-Servers
  • Implementierung von Shell-Erweiterungen mit Delphi
  • MTS und COM+
  • Delphi DAX-Framework (ActiveX und ActiveForms)
  • DCOM konfigurieren und verwenden
  • Events in COM
  • COM-Schnittstellen
  • OLE-Server Implementierung
  • COM+ Anwendungen

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Leistungsfähigkeit von COM und DCOM sowie dessen Entwicklung kennen.

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Softwareentwickler

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Delphi- sowie in der objektorientierten Programmierung

Agenda

  • Grundlagen und Entwicklung
  • Klassen und Interfaces
  • Basisklassen in Delphi
  • InProcess und OutOfProcess-Server
  • Unknown und Referenzzählung
  • Office-Automation
  • Marshaling
  • Verwenduen von COM-Schnittstellen von Windows
  • Omplementieren und verwenden des InProcess-Servers
  • Implementierung von Shell-Erweiterungen mit Delphi
  • MTS und COM+
  • Delphi DAX-Framework (ActiveX und ActiveForms)
  • DCOM konfigurieren und verwenden
  • Events in COM
  • COM-Schnittstellen
  • OLE-Server Implementierung
  • COM+ Anwendungen

Diese Seite weiterempfehlen