Europäischer Wirtschaftsführerschein (EBC*L) Stufe A

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 8 Tage

Zielgruppe

  • Personen, die über keine formale betriebswirtschaftliche Ausbildung verfügen, aber als Fachkräfte in Wirtschaft und Verwaltung über ein betriebswirtschaftliches Kernwissen verfügen müssen
  • Personen, deren betriebswirtschaftliche Ausbildung schon länger zurückliegt und aktualisiert werden soll
  • Nachwuchsführungskräfte und Existenzgründer
  • Personen, die sich aus privatem Interesse weiterbilden wollen

Agenda

Modul 1 - Bilanzierung

  • Die Bilanz
  • Die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Doppelte Buchführung
  • Spezielle Bilanzelemente
  • Einnahmen-/Ausgabenrechnung

Modul 2 - Kennzahlen

  • Kennzahlen der GuV
  • Rentabilität
  • Kapitalverteilung
  • Cash Flow
  • Liquidität
  • Produktivität

Modul 3 - Kostenrechnung

  • Grundbegriffe der Kostenrechnung
  • Vollkosten- und Teilkostenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Profit Center Rechnung
  • Preise

Modul 4 - Gesellschaftsrecht

  • Kaufmannseigenschaft
  • Rechtsformen
  • Unternehmenszusammenschlüsse
  • Firma
  • Vertretungsbefugnis
  • Handelsregister

Abschluss

Die Prüfung findet am letzten Tag der Ausbildung statt und dauert 2 Stunden. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie das EBC*L Zertifikat.

Dauer

60 Unterrichtsstunden

(inkl. Prüfung) Freitag 17:45 - 21:00 Uhr Samstag 08:30 - 13:30 Uhr

Zielgruppe

  • Personen, die über keine formale betriebswirtschaftliche Ausbildung verfügen, aber als Fachkräfte in Wirtschaft und Verwaltung über ein betriebswirtschaftliches Kernwissen verfügen müssen
  • Personen, deren betriebswirtschaftliche Ausbildung schon länger zurückliegt und aktualisiert werden soll
  • Nachwuchsführungskräfte und Existenzgründer
  • Personen, die sich aus privatem Interesse weiterbilden wollen

Agenda

Modul 1 - Bilanzierung

  • Die Bilanz
  • Die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Doppelte Buchführung
  • Spezielle Bilanzelemente
  • Einnahmen-/Ausgabenrechnung

Modul 2 - Kennzahlen

  • Kennzahlen der GuV
  • Rentabilität
  • Kapitalverteilung
  • Cash Flow
  • Liquidität
  • Produktivität

Modul 3 - Kostenrechnung

  • Grundbegriffe der Kostenrechnung
  • Vollkosten- und Teilkostenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Profit Center Rechnung
  • Preise

Modul 4 - Gesellschaftsrecht

  • Kaufmannseigenschaft
  • Rechtsformen
  • Unternehmenszusammenschlüsse
  • Firma
  • Vertretungsbefugnis
  • Handelsregister

Abschluss

Die Prüfung findet am letzten Tag der Ausbildung statt und dauert 2 Stunden. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie das EBC*L Zertifikat.

Dauer

60 Unterrichtsstunden

(inkl. Prüfung) Freitag 17:45 - 21:00 Uhr Samstag 08:30 - 13:30 Uhr

Diese Seite weiterempfehlen