Extreme Programming XP Komplettkurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die XP Methode und relevante Prozesselemente umfassend kennen. Sie erhalten einen Einblick in Entwicklungsanforderungen und -prinzipien.

Zielgruppe

Softwareentwickler

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung

Agenda

Merkmale von Extreme Programming

  • Agile Softwareentwicklung
  • Überblick zu Extreme Programming
  • Unterschiede zu anderen Systemen (Scrum)
  • Überblick zu Entwicklungsprinzipien und Prozessphasen
  • 12 Regeln von XP

Extreme Programming – Prozesse – spielerische Planung

  • Projektziel
  • User Story
    • verstehen
    • strukturieren
  • Komplexität reduzieren
  • Iterations planen
  • Releases planen

Testgetriebene Entwicklung und Abnahmekriterien

  • Herausforderung Kollaboration für das Entwicklerteam
  • Prinzipien der testgetriebenen Entwicklung und der Abnahme
  • Die Rolle des Iteration Managers im Team

Testgetriebene Entwicklung und Agiles Design

  • Einsatz und Vorteile der testgetriebenen Entwicklung
  • Verbesserung von Software-Qualität und Code-Design
  • Verschiedene Typen von Testszenarien – Testzyklen
  • Testergebnisse evaluieren und kontrollieren
  • Analysieren und Korrigieren von Bugs
  • Erstellen von Reports
  • Refactoring – kontinuierliche Fortentwicklung ohne Qualitätseinbuße
    • Vorteile des Refactoring als Methode
    • 3 Stufen des Refactoring
    • Testgetriebene Entwicklung und Refactoring im Zusammenspiel

Kontinuierliche Integration und Agile Testverfahren

  • Continuous Integration
    • Strategien
    • Modelle
  • Systembeispiele für kontinuierliche Integration (Jenkins u.a.)
  • Agiles Testen
    • Bedeutung
  • Software Qualität und kurze Testzyklen
  • Automatisierung von Tests

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die XP Methode und relevante Prozesselemente umfassend kennen. Sie erhalten einen Einblick in Entwicklungsanforderungen und -prinzipien.

Zielgruppe

Softwareentwickler

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung

Agenda

Merkmale von Extreme Programming

  • Agile Softwareentwicklung
  • Überblick zu Extreme Programming
  • Unterschiede zu anderen Systemen (Scrum)
  • Überblick zu Entwicklungsprinzipien und Prozessphasen
  • 12 Regeln von XP

Extreme Programming – Prozesse – spielerische Planung

  • Projektziel
  • User Story
    • verstehen
    • strukturieren
  • Komplexität reduzieren
  • Iterations planen
  • Releases planen

Testgetriebene Entwicklung und Abnahmekriterien

  • Herausforderung Kollaboration für das Entwicklerteam
  • Prinzipien der testgetriebenen Entwicklung und der Abnahme
  • Die Rolle des Iteration Managers im Team

Testgetriebene Entwicklung und Agiles Design

  • Einsatz und Vorteile der testgetriebenen Entwicklung
  • Verbesserung von Software-Qualität und Code-Design
  • Verschiedene Typen von Testszenarien – Testzyklen
  • Testergebnisse evaluieren und kontrollieren
  • Analysieren und Korrigieren von Bugs
  • Erstellen von Reports
  • Refactoring – kontinuierliche Fortentwicklung ohne Qualitätseinbuße
    • Vorteile des Refactoring als Methode
    • 3 Stufen des Refactoring
    • Testgetriebene Entwicklung und Refactoring im Zusammenspiel

Kontinuierliche Integration und Agile Testverfahren

  • Continuous Integration
    • Strategien
    • Modelle
  • Systembeispiele für kontinuierliche Integration (Jenkins u.a.)
  • Agiles Testen
    • Bedeutung
  • Software Qualität und kurze Testzyklen
  • Automatisierung von Tests

Tags

Diese Seite weiterempfehlen