HCL Domino 11: Systemadministration, Serverinstallation und -konfiguration

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Das Seminar vermittelt Grundlagen der Lotus Domino und Notes 8.5 Administration für neue Notes Administratoren. Es werden die Software-Bestandteile von Lotus Domino und Notes schrittweise beschrieben, damit eine neue Infrastruktur grundlegende geplant und aufgebaut werden kann.

Zielgruppe

  • Allgemeines Verständnis von Netzwerktechniken und Standardprotokollen.
  • Erfahrungen in der Systemadministration sind empfehlenswert.

Voraussetzungen

Administratoren, die eine IBM Lotus Domino und Notes 8.5 Infrastruktur aufbauen und administrieren wollen.

Agenda

  • Planung einer Lotus Domino-Infrastruktur
  • Die Organisationsstruktur und das hierarchische Namensschema
  • Installation des ersten Lotus Domino Servers
  • Installation des Administrator-Clients
  • Server-Sicherheit verstehen
  • Die zentrale Verzeichnis-Struktur
  • Installation zusätzlicher Lotus Domino Server
  • Der Administrations-Prozess
  • Benutzer- und Gruppenmanagement
  • ID Management
  • Erstellen und Zuweisen von Richtlinien
  • Server Administration und Server Monitoring
  • Replikationstopologien und Einrichten der Replikation
  • Das Lotus Domino Mailrouting
  • DNNs und Verbindungsdokumente
  • SMTP Mailrouting, Konfiguration und grundlegende Einstellungen
  • Überwachung des Mailroutings
  • Mail-Journaling
  • Mail-Regeln und Mail-Quotas
  • Mail-Archivierung unter Verwendung von Richtlinien
  • Troubleshooting der Mail-Umgebung

Ziele

Das Seminar vermittelt Grundlagen der Lotus Domino und Notes 8.5 Administration für neue Notes Administratoren. Es werden die Software-Bestandteile von Lotus Domino und Notes schrittweise beschrieben, damit eine neue Infrastruktur grundlegende geplant und aufgebaut werden kann.

Zielgruppe

  • Allgemeines Verständnis von Netzwerktechniken und Standardprotokollen.
  • Erfahrungen in der Systemadministration sind empfehlenswert.

Voraussetzungen

Administratoren, die eine IBM Lotus Domino und Notes 8.5 Infrastruktur aufbauen und administrieren wollen.

Agenda

  • Planung einer Lotus Domino-Infrastruktur
  • Die Organisationsstruktur und das hierarchische Namensschema
  • Installation des ersten Lotus Domino Servers
  • Installation des Administrator-Clients
  • Server-Sicherheit verstehen
  • Die zentrale Verzeichnis-Struktur
  • Installation zusätzlicher Lotus Domino Server
  • Der Administrations-Prozess
  • Benutzer- und Gruppenmanagement
  • ID Management
  • Erstellen und Zuweisen von Richtlinien
  • Server Administration und Server Monitoring
  • Replikationstopologien und Einrichten der Replikation
  • Das Lotus Domino Mailrouting
  • DNNs und Verbindungsdokumente
  • SMTP Mailrouting, Konfiguration und grundlegende Einstellungen
  • Überwachung des Mailroutings
  • Mail-Journaling
  • Mail-Regeln und Mail-Quotas
  • Mail-Archivierung unter Verwendung von Richtlinien
  • Troubleshooting der Mail-Umgebung

Tags

Diese Seite weiterempfehlen