HCL Lotus Domino 11: Anwendungsentwicklung Grundlagen

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In dieser praxisorientierten Training bekommen Sie, der alle Grundlagen zum Arbeiten mit der HCL Domino 11-Entwicklungsumgebung zum Inhalt hat. Seminar Teilnehmer lernen in Übungen die Verwendung von Design-Elementen im HCL Domino Designer 11. Ziel ist die Neuentwicklung und Anpassung bestehender HCL Domino Anwendungen.

Zielgruppe

Anwendungsentwickler

Voraussetzungen

  • Grundlegende Erfahrungen in der Arbeit mit HCL Notes sind erforderlich.
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung beziehungsweise der Datenbankentwicklung sind empfehlenswert.

Agenda

  • Architektur von HCL Domino 11 Anwendungen
  • Die HCL Domino-Entwicklungsumgebung
  • Erstellen von Masken
  • Hinzufügen von Feldern zu einer Maske
  • Erstellen von Ansichten
  • Erstellen von Seiten
  • Überblick über die Programmierung von HCL Domino Anwendungen
  • Arbeiten mit Elementen der Formelsprache
  • Erstellen von Dokumenten
  • Erweiterung von Masken und Seiten mit Layern
  • Erstellen von sortierten und kategorisierten Ansichten
  • Validierung von Feldinhalten
  • Erstellen von Agenten zum Ändern von Dokumenten
  • Erstellen von Masken- und Ansichts-Aktionen
  • Festlegung von verschiedenen Sicherheitsebenen für eine Anwendung
  • Verbergen-wenn-Formeln zum kontextsensitiven Verbergen von Daten
  • Verwenden von Verknüpfungen in Anwendungen
  • Erstellen von verschiedener Verknüpfungs-Arten
  • Erstellen eines Design-Schablonen
  • Erstellen von Agenten zur Aktualisierung von Dokumenten
  • Strukturieren der Anzeige mit Rahmengruppen

Ziele

In dieser praxisorientierten Training bekommen Sie, der alle Grundlagen zum Arbeiten mit der HCL Domino 11-Entwicklungsumgebung zum Inhalt hat. Seminar Teilnehmer lernen in Übungen die Verwendung von Design-Elementen im HCL Domino Designer 11. Ziel ist die Neuentwicklung und Anpassung bestehender HCL Domino Anwendungen.

Zielgruppe

Anwendungsentwickler

Voraussetzungen

  • Grundlegende Erfahrungen in der Arbeit mit HCL Notes sind erforderlich.
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung beziehungsweise der Datenbankentwicklung sind empfehlenswert.

Agenda

  • Architektur von HCL Domino 11 Anwendungen
  • Die HCL Domino-Entwicklungsumgebung
  • Erstellen von Masken
  • Hinzufügen von Feldern zu einer Maske
  • Erstellen von Ansichten
  • Erstellen von Seiten
  • Überblick über die Programmierung von HCL Domino Anwendungen
  • Arbeiten mit Elementen der Formelsprache
  • Erstellen von Dokumenten
  • Erweiterung von Masken und Seiten mit Layern
  • Erstellen von sortierten und kategorisierten Ansichten
  • Validierung von Feldinhalten
  • Erstellen von Agenten zum Ändern von Dokumenten
  • Erstellen von Masken- und Ansichts-Aktionen
  • Festlegung von verschiedenen Sicherheitsebenen für eine Anwendung
  • Verbergen-wenn-Formeln zum kontextsensitiven Verbergen von Daten
  • Verwenden von Verknüpfungen in Anwendungen
  • Erstellen von verschiedener Verknüpfungs-Arten
  • Erstellen eines Design-Schablonen
  • Erstellen von Agenten zur Aktualisierung von Dokumenten
  • Strukturieren der Anzeige mit Rahmengruppen

Tags

Diese Seite weiterempfehlen