Lean Manufacturing Basics

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

  • Sie erhalten eine Einführung in das Lean Management und die wesentlichen Lean Werkzeuge für die Produktion.
  • Als angehender Lean Praktiker gewinnen Sie im Training Referenzerfahrung, um die Lean Methoden im eigenen Arbeitsumfeld erfolgreich umzusetzen und zu nutzen.
  • Sie erlernen, wie sie z.B. mit Hilfe der Wertstromanalyse Prozesse aufnehmen und optimieren können.
  • Ihre Qualifizierung schafft eine breite Akzeptanz bei allen Mitarbeitern. Dadurch sichern Sie den zeitnahen Praxiserfolg der Lean Initiative.

Zielgruppe

Mitarbeiter, Prozessverantwortliche sowie Fach- und Führungskräfte der Produktion und produktionsnaher Fachabteilungen (z.B. Einkauf, Logistik, Instandhaltung, Technische Dienste, Gebäude-Management).

Agenda

Grundlagen Lean Management

  • Lean Philosophie
  • 5 Prinzipien des Lean Thinking
  • Wertschöpfung & Verschwendung
  • Lean Production Toolbox
  • Einführung in die Wertstromaufnahme
  • Vom Ist zum Soll Prozess

Simulationsspiel

Lean Projekte steuern

  • Kennzahlen
  • PDCA-Zyklus
  • A3 Report

Standardisierung und Visualisierung

  • Bedeutung von Standards
  • 5S in der Produktion
  • Visuelles Management

Dauer

2 Tage

Dieses Training führen wir ausschließlich inhouse (in Ihrem Unternehmen) durch.

Ziele

  • Sie erhalten eine Einführung in das Lean Management und die wesentlichen Lean Werkzeuge für die Produktion.
  • Als angehender Lean Praktiker gewinnen Sie im Training Referenzerfahrung, um die Lean Methoden im eigenen Arbeitsumfeld erfolgreich umzusetzen und zu nutzen.
  • Sie erlernen, wie sie z.B. mit Hilfe der Wertstromanalyse Prozesse aufnehmen und optimieren können.
  • Ihre Qualifizierung schafft eine breite Akzeptanz bei allen Mitarbeitern. Dadurch sichern Sie den zeitnahen Praxiserfolg der Lean Initiative.

Zielgruppe

Mitarbeiter, Prozessverantwortliche sowie Fach- und Führungskräfte der Produktion und produktionsnaher Fachabteilungen (z.B. Einkauf, Logistik, Instandhaltung, Technische Dienste, Gebäude-Management).

Agenda

Grundlagen Lean Management

  • Lean Philosophie
  • 5 Prinzipien des Lean Thinking
  • Wertschöpfung & Verschwendung
  • Lean Production Toolbox
  • Einführung in die Wertstromaufnahme
  • Vom Ist zum Soll Prozess

Simulationsspiel

Lean Projekte steuern

  • Kennzahlen
  • PDCA-Zyklus
  • A3 Report

Standardisierung und Visualisierung

  • Bedeutung von Standards
  • 5S in der Produktion
  • Visuelles Management

Dauer

2 Tage

Dieses Training führen wir ausschließlich inhouse (in Ihrem Unternehmen) durch.

Diese Seite weiterempfehlen