Linux-LPI - Linux Essentials

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs wird das Grundwissen definiert, das für die kompetente Nutzung eines Linux-Betriebssystems auf einem Desktop-Computer oder auf einem mobilen Gerät notwendig ist. Das dazugehörige Linux-Essentials-Programm hilft Jugendlichen und Neueinsteigern in Linux und Open Source und unterstützt sie dabei, den Stellenwert von Linux und Open Source im größeren Kontext der IT-Branche zu verstehen.

Zielgruppe

Das Linux Essentials Professional Development Zertifikat (PDZ) dient als Einstieg in das LPIC Zertifizierungsprogramm für Linux-Systemadministratoren.

Voraussetzungen

  • Verständnis im Umgang mit Linux und Open-Source
  • Sicherheit und Administration Grundkenntnisse

Agenda

Die Linux-Community und Karriere im Open-Source-Umfeld

  • Die Entwicklung von Linux und gängige Betriebssysteme
  • Die wichtigsten Open-Source-Anwendungen
  • Open-Source-Software und Lizenzen verstehen
  • IuK-Fähigkeiten und Arbeiten mit Linux

Sich auf einem Linux-System zurechtfinden

  • Grundlagen der Kommandozeile
  • Hilfe suchen über die Kommandozeile
  • Verzeichnisse verwenden und Dateien auflisten
  • Erstellen, Verschieben und Löschen von Dateien

Die Macht der Kommandozeile

  • Dateien in der Kommandozeile archivieren
  • Daten in Dateien suchen und extrahieren
  • Von Kommandos zum Skript

Das Linux-Betriebssystem

  • Ein Betriebssystem auswählen
  • Verständnis von Computer-Hardware
  • Wo Daten gespeichert werden
  • Der Rechner im Netzwerk

Sicherheit und Dateiberechtigungen

  • Sicherheitsgrundlagen und Identifizierung von Benutzertypen
  • Benutzer und Gruppen anlegen
  • Dateiberechtigungen und Dateieigentum verwalten
  • Besondere Verzeichnisse und Dateien

Ziele

In diesem Kurs wird das Grundwissen definiert, das für die kompetente Nutzung eines Linux-Betriebssystems auf einem Desktop-Computer oder auf einem mobilen Gerät notwendig ist. Das dazugehörige Linux-Essentials-Programm hilft Jugendlichen und Neueinsteigern in Linux und Open Source und unterstützt sie dabei, den Stellenwert von Linux und Open Source im größeren Kontext der IT-Branche zu verstehen.

Zielgruppe

Das Linux Essentials Professional Development Zertifikat (PDZ) dient als Einstieg in das LPIC Zertifizierungsprogramm für Linux-Systemadministratoren.

Voraussetzungen

  • Verständnis im Umgang mit Linux und Open-Source
  • Sicherheit und Administration Grundkenntnisse

Agenda

Die Linux-Community und Karriere im Open-Source-Umfeld

  • Die Entwicklung von Linux und gängige Betriebssysteme
  • Die wichtigsten Open-Source-Anwendungen
  • Open-Source-Software und Lizenzen verstehen
  • IuK-Fähigkeiten und Arbeiten mit Linux

Sich auf einem Linux-System zurechtfinden

  • Grundlagen der Kommandozeile
  • Hilfe suchen über die Kommandozeile
  • Verzeichnisse verwenden und Dateien auflisten
  • Erstellen, Verschieben und Löschen von Dateien

Die Macht der Kommandozeile

  • Dateien in der Kommandozeile archivieren
  • Daten in Dateien suchen und extrahieren
  • Von Kommandos zum Skript

Das Linux-Betriebssystem

  • Ein Betriebssystem auswählen
  • Verständnis von Computer-Hardware
  • Wo Daten gespeichert werden
  • Der Rechner im Netzwerk

Sicherheit und Dateiberechtigungen

  • Sicherheitsgrundlagen und Identifizierung von Benutzertypen
  • Benutzer und Gruppen anlegen
  • Dateiberechtigungen und Dateieigentum verwalten
  • Besondere Verzeichnisse und Dateien

Diese Seite weiterempfehlen