SQL Server Stretch DB

Video | englisch | Anspruch In dier Episode der Serie „Data Exposed“ heißt Scott George Li, Programm Manager in dem SQL Server Team willkommen. In diesem Video führt uns George ein in die Technologie Stretch DB im SQL Server 2016. Die Fähigkeit eine Tabelle in Microsoft Azure hinein zu „strechen“ George beginnt damit uns einen schnellen Überblick zu verschaffen für die Notwendigkeiten der neuen Technologie, über die Herausforderungen mit dem Storing von historischen Daten und taucht dann direkt ein in die Materie und zeigt uns wie man eine Strech DB Aufsetzt und Konfiguriert. Keine PowerPoint Slides, nur großartige Demos von George, die zeigen wie eine Tabelle von on-premiese in die Azure SQL DB gestrecht wird.
© Microsoft Channel 9. Lizenzierung durch die Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0-Lizenz.

Diese Seite weiterempfehlen