Chancen nutzen und rechtliche Risiken durch die Nutzung von Open Source-Software vermeiden

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie alle notwendigen vertraglichen Kenntnisse, um eine erfolgreiche Durchführung von IT-Projekten mit Open Source Software zu gewährleisten. Sie erhalten eine Übersicht über die unterschiedlichen Vertragskonstruktionen einer Open Source Software Überlassung. Des Weitern lernen Sie Gewährleistungs-, Haftungs- und Nutzungsrechtsklauseln auf deren Wirksamkeit zu überprüften.

Zielgruppe

  • IT- Einkäufer und -Verkäufer in Behörden und Gewerbebetrieben
  • Controlling- oder Rechtsabteilungs-Mitarbeiter
  • Rechtsanwälte

Voraussetzungen

Keine

Agenda

  • Hintergrund und Bedeutung von Open Source Software
  • Übersicht über die rechtlichen Regelungen
  • Rechte und Pflichten bezüglich der General Public License (GPL)
  • AGB-Recht und Open Source Lizenzmodelle
  • Risiken für Endnutzer
  • Risiken für Entwickler
  • Open-Source-Vertrieb
  • Besonderheiten des Urheberrechts
  • Besonderheiten des Kartellrechts

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie alle notwendigen vertraglichen Kenntnisse, um eine erfolgreiche Durchführung von IT-Projekten mit Open Source Software zu gewährleisten. Sie erhalten eine Übersicht über die unterschiedlichen Vertragskonstruktionen einer Open Source Software Überlassung. Des Weitern lernen Sie Gewährleistungs-, Haftungs- und Nutzungsrechtsklauseln auf deren Wirksamkeit zu überprüften.

Zielgruppe

  • IT- Einkäufer und -Verkäufer in Behörden und Gewerbebetrieben
  • Controlling- oder Rechtsabteilungs-Mitarbeiter
  • Rechtsanwälte

Voraussetzungen

Keine

Agenda

  • Hintergrund und Bedeutung von Open Source Software
  • Übersicht über die rechtlichen Regelungen
  • Rechte und Pflichten bezüglich der General Public License (GPL)
  • AGB-Recht und Open Source Lizenzmodelle
  • Risiken für Endnutzer
  • Risiken für Entwickler
  • Open-Source-Vertrieb
  • Besonderheiten des Urheberrechts
  • Besonderheiten des Kartellrechts

Diese Seite weiterempfehlen