EC-Council - Certified Network Defender (CND)

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage Durchführung gesichert

Ziele

Die Cyberkriminalität ist zu einer wachsenden Bedrohung sowohl für Privatpersonen und Unternehmen geworden. Daher sind ausreichende Kenntnisse zur Abwehr von potentiellen Bedrohungen notwendig um diese aufzudecken, verteidigen und passend darauf reagieren zu können.

Der CND Kurs verschafft Netzwerkadministratoren die benötigten Skills damit Sie in Zukunft auf androhende Gefahren reagieren können. Sie erhalten Kenntnisse aktueller Technologien und Abläufe, unter anderem: Network Security Kontrollen, Protokolle und Geräte, Sicherheitsrichtlinien für Ihre Organisation, Auswahl einer passenden Firewall Lösung, Topologie und Konfiguration, Risiko- und Schwachstellenbewertung und Erstreaktion auf Network Security Vorfälle.

Der Kurs bereitet Sie auf die Prüfung zum Certified Network Defender (CND) vor.

Zielgruppe

  • Netzwerkadministration / Cybersicherheit als Netzwerkadministrator / -ingenieur
  • Netzwerksicherheitsadministrator / -ingenieure / -analysten,
  • Cybersecurity-Ingenieure, Sicherheitsanalysten
  • Netzwerkverteidigungstechniker und Sicherheitsbetreiber

Voraussetzungen

Grundkennntisse im Bereich Network Security

Agenda

  • Modul 01: Netzwerkangriffe und Verteidigungsstrategien
  • Modul 02: Administrative Netzwerksicherheit
  • Modul 03: Technische Netzwerksicherheit
  • Modul 04: Netzwerkperimetersicherheit
  • Modul 05: Endpoint Security-Windows-Systeme
  • Modul 06: Endpoint Security-Linux-Systeme
  • Modul 07: Endpoint Security - Mobile Geräte
  • Modul 08: Endpoint Security-IoT-Geräte
  • Modul 09: Administrative Anwendungssicherheit
  • Modul 10: Datensicherheit
  • Modul 11: Virtuelle Netzwerksicherheit im Unternehmen
  • Modul 12: Enterprise Cloud-Netzwerksicherheit
  • Modul 13: Enterprise Wireless Network Security
  • Modul 14: Überwachung und Analyse des Netzwerkverkehrs
  • Modul 15: Überwachung und Analyse von Netzwerkprotokollen
  • Modul 16: Reaktion auf Vorfälle und forensische Untersuchung
  • Modul 17: Business Continuity und Disaster Recovery
  • Modul 18: Risikoerwartung mit Risikomanagement
  • Modul 19: Bedrohungsbewertung mit Angriffsflächenanalyse
  • Modul 20: Bedrohungsvorhersage mit Cyber ​​Threat Intelligence

Ziele

Die Cyberkriminalität ist zu einer wachsenden Bedrohung sowohl für Privatpersonen und Unternehmen geworden. Daher sind ausreichende Kenntnisse zur Abwehr von potentiellen Bedrohungen notwendig um diese aufzudecken, verteidigen und passend darauf reagieren zu können.

Der CND Kurs verschafft Netzwerkadministratoren die benötigten Skills damit Sie in Zukunft auf androhende Gefahren reagieren können. Sie erhalten Kenntnisse aktueller Technologien und Abläufe, unter anderem: Network Security Kontrollen, Protokolle und Geräte, Sicherheitsrichtlinien für Ihre Organisation, Auswahl einer passenden Firewall Lösung, Topologie und Konfiguration, Risiko- und Schwachstellenbewertung und Erstreaktion auf Network Security Vorfälle.

Der Kurs bereitet Sie auf die Prüfung zum Certified Network Defender (CND) vor.

Zielgruppe

  • Netzwerkadministration / Cybersicherheit als Netzwerkadministrator / -ingenieur
  • Netzwerksicherheitsadministrator / -ingenieure / -analysten,
  • Cybersecurity-Ingenieure, Sicherheitsanalysten
  • Netzwerkverteidigungstechniker und Sicherheitsbetreiber

Voraussetzungen

Grundkennntisse im Bereich Network Security

Agenda

  • Modul 01: Netzwerkangriffe und Verteidigungsstrategien
  • Modul 02: Administrative Netzwerksicherheit
  • Modul 03: Technische Netzwerksicherheit
  • Modul 04: Netzwerkperimetersicherheit
  • Modul 05: Endpoint Security-Windows-Systeme
  • Modul 06: Endpoint Security-Linux-Systeme
  • Modul 07: Endpoint Security - Mobile Geräte
  • Modul 08: Endpoint Security-IoT-Geräte
  • Modul 09: Administrative Anwendungssicherheit
  • Modul 10: Datensicherheit
  • Modul 11: Virtuelle Netzwerksicherheit im Unternehmen
  • Modul 12: Enterprise Cloud-Netzwerksicherheit
  • Modul 13: Enterprise Wireless Network Security
  • Modul 14: Überwachung und Analyse des Netzwerkverkehrs
  • Modul 15: Überwachung und Analyse von Netzwerkprotokollen
  • Modul 16: Reaktion auf Vorfälle und forensische Untersuchung
  • Modul 17: Business Continuity und Disaster Recovery
  • Modul 18: Risikoerwartung mit Risikomanagement
  • Modul 19: Bedrohungsbewertung mit Angriffsflächenanalyse
  • Modul 20: Bedrohungsvorhersage mit Cyber ​​Threat Intelligence

Dieser Lerninhalt wird in folgenden Lernplänen verwendet

Tags

Diese Seite weiterempfehlen