Insight THT- und SMD-Montagetechnik

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

SMD- und THT-Bauteile (SMD- Surface Mounted Devices oder Bauteile für Oberflächenmontage und THT- Through Hole Technology oder Bauteile für Durchsteckmontage) haben eine große Formvielfalt erreicht wodurch die Kennzeichnung der kleinen Bauteile nicht ganz einfach zu bestimmen ist.

In diesem eintägigen Kurs bekommen Sie kompakt die wichtigsten Grundkenntnisee und theoretisches Wissen vermittelt.

Unser Dozent zeigt Ihnen live die wichtigsten Handgriffe und Anwendungen im SMD und THT-Lötverfahren.

Gerne können Sie dieses Thema auch als dreitäigige Qualifizierung zum THT- und SMD-Montagetechniker buchen.

Zielgruppe

Mitarbeiter in der Entwicklungs-, Ausbildungs- und Leiterplattenmontage. Personen die Interesse am THT- und SMD Lötverfahren haben.

Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse im Löten sind nicht erforderlich
  • Mindestalter 18 Jahre

Agenda

  • SMD - Anwendung
  • Physikalische Grundlagen
  • Das Bohrsche Atom - Modell
  • Elektrostatische Schutzmaßnahmen (ESD + EPA)
  • Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen
  • Bauteilekennung
  • Kleine Formelsammlung
  • Datenblätter für SMD- und THT– Bauelemente
  • Lötgeräte und Werkzeuge
  • Lötdampf und Schadstoff Absorber
  • SMD - und THT - Lötverfahren
  • SMD - und THT - Anwendungen
  • Kleines Lexikon
  • Schaltsymbole (kleine Auswahl)

Dauer

1 Tage

Ziele

SMD- und THT-Bauteile (SMD- Surface Mounted Devices oder Bauteile für Oberflächenmontage und THT- Through Hole Technology oder Bauteile für Durchsteckmontage) haben eine große Formvielfalt erreicht wodurch die Kennzeichnung der kleinen Bauteile nicht ganz einfach zu bestimmen ist.

In diesem eintägigen Kurs bekommen Sie kompakt die wichtigsten Grundkenntnisee und theoretisches Wissen vermittelt.

Unser Dozent zeigt Ihnen live die wichtigsten Handgriffe und Anwendungen im SMD und THT-Lötverfahren.

Gerne können Sie dieses Thema auch als dreitäigige Qualifizierung zum THT- und SMD-Montagetechniker buchen.

Zielgruppe

Mitarbeiter in der Entwicklungs-, Ausbildungs- und Leiterplattenmontage. Personen die Interesse am THT- und SMD Lötverfahren haben.

Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse im Löten sind nicht erforderlich
  • Mindestalter 18 Jahre

Agenda

  • SMD - Anwendung
  • Physikalische Grundlagen
  • Das Bohrsche Atom - Modell
  • Elektrostatische Schutzmaßnahmen (ESD + EPA)
  • Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen
  • Bauteilekennung
  • Kleine Formelsammlung
  • Datenblätter für SMD- und THT– Bauelemente
  • Lötgeräte und Werkzeuge
  • Lötdampf und Schadstoff Absorber
  • SMD - und THT - Lötverfahren
  • SMD - und THT - Anwendungen
  • Kleines Lexikon
  • Schaltsymbole (kleine Auswahl)

Dauer

1 Tage

Diese Seite weiterempfehlen