Intrapreneurship - Durch unternehmerisches Denken und Handeln zu gestärkter Innovationskraft

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Wenn Mitarbeiter zu "Unternehmern im Unternehmen" werden, entfalten sie ihre Potenziale. Intrapreneurship fördert die Kreativität der Mitarbeiter und stellt somit einen starken Innovationstreiber für das Unternehmen dar. Ihr Nutzen:

  • Sie verstehen die Rolle und Fähigkeiten eines Intrapreneurs.
  • Sie lernen relevante Herangehensweisen und Methoden für Innovationskraft und Unternehmertum im Unternehmen kennen und anzuwenden.
  • Sie wissen, welche organisatorischen Rahmenbedingungen es im Unternehmen braucht, damit Intrapreneurship Früchte tragen kann und wie Sie dazu beitragen können, diese zu schaffen.
  • Durch Ihr Vorangehen als Intrapreneur, fördern Sie aktiv das eigenverantwortliche Handeln und die Innovationskraft Ihres Unternehmens und damit auch das Unternehmertum im Unternehmen.

Termine:

  • Tag 1: 15.02.2022
  • Tag 2: 22.02.2022

jeweils 09 - 13 Uhr

Zielgruppe

Alle, die

  • das Vorankommen ihres Unternehmens oder des Teams mit neuen Ideen und bestehenden Ressourcen selbstbestimmt, eigenverantwortlich und aktiv mitgestalten wollen.
  • ihre Fähigkeiten als Intrapreneur im eigenen Unternehmen gezielt stärken möchten.
  • den Gedanken des Intrapreneurship verstehen und die zugehörigen Aufgaben und Handlungsfelder kennenlernen wollen.
  • sich weg vom Führungs- und hin zum unternehmerischen Denken entwickeln möchten.
  • Unternehmertum im Unternehmen zu fördern und eine Einführung in die Thematik bekommen wollen.

Voraussetzungen

Der Begriff Intrapreneur setzt sich zusammen aus "intracorporate" und "Entrepreneur" und kombiniert unternehmensinternes Unternehmertum zu einem Begriff. Intrapreneure denken und handeln unternehmerisch und setzen Innovationen innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation trotz hierarchischer und organisatorischer Schwierigkeiten um. Sie haben Freude am kreativen Arbeiten und Experimentieren und sind in der Lage, Geschäftsmodelle zu transformieren und profitabel zu machen. Intrapreneure sind Teamplayer und keine Einzelkämpfer, motiviert mit ihren Ideen einen wertvollen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens zu leisten.

Agenda

  • Think like a Start-Up - Einführung in das Thema Intrapreneurship
  • Überblick und Abgrenzungen von Entrepreneurship und Intrapreneurship
  • Entrepreneurship Forschung: Effectuation - das Erfolgsmodell unternehmerischen Denken und Handelns
  • Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren von Intrapreneurship
  • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für Intrapreneurship im eigenen Unternehmen
  • Eigene Ressourcen erkennen und ein Unternehmermindset entwickeln
  • Geschäftsmodelle erkennen & entwickeln
  • Business-Plan & Business Model Canvas entwickeln
  • Kribbeln im Kopf - mit Kreativtechniken das Mindset erweitern
  • Life is a pitch - Erfolgreiches Projekt Marketing & Stakeholder Management
  • Follow me! Strategische Herausforderungen eines Intrapreneurs
  • Markt & Wettbewerb erkennen und bewerten

Ziele

Wenn Mitarbeiter zu "Unternehmern im Unternehmen" werden, entfalten sie ihre Potenziale. Intrapreneurship fördert die Kreativität der Mitarbeiter und stellt somit einen starken Innovationstreiber für das Unternehmen dar. Ihr Nutzen:

  • Sie verstehen die Rolle und Fähigkeiten eines Intrapreneurs.
  • Sie lernen relevante Herangehensweisen und Methoden für Innovationskraft und Unternehmertum im Unternehmen kennen und anzuwenden.
  • Sie wissen, welche organisatorischen Rahmenbedingungen es im Unternehmen braucht, damit Intrapreneurship Früchte tragen kann und wie Sie dazu beitragen können, diese zu schaffen.
  • Durch Ihr Vorangehen als Intrapreneur, fördern Sie aktiv das eigenverantwortliche Handeln und die Innovationskraft Ihres Unternehmens und damit auch das Unternehmertum im Unternehmen.

Termine:

  • Tag 1: 15.02.2022
  • Tag 2: 22.02.2022

jeweils 09 - 13 Uhr

Zielgruppe

Alle, die

  • das Vorankommen ihres Unternehmens oder des Teams mit neuen Ideen und bestehenden Ressourcen selbstbestimmt, eigenverantwortlich und aktiv mitgestalten wollen.
  • ihre Fähigkeiten als Intrapreneur im eigenen Unternehmen gezielt stärken möchten.
  • den Gedanken des Intrapreneurship verstehen und die zugehörigen Aufgaben und Handlungsfelder kennenlernen wollen.
  • sich weg vom Führungs- und hin zum unternehmerischen Denken entwickeln möchten.
  • Unternehmertum im Unternehmen zu fördern und eine Einführung in die Thematik bekommen wollen.

Voraussetzungen

Der Begriff Intrapreneur setzt sich zusammen aus "intracorporate" und "Entrepreneur" und kombiniert unternehmensinternes Unternehmertum zu einem Begriff. Intrapreneure denken und handeln unternehmerisch und setzen Innovationen innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation trotz hierarchischer und organisatorischer Schwierigkeiten um. Sie haben Freude am kreativen Arbeiten und Experimentieren und sind in der Lage, Geschäftsmodelle zu transformieren und profitabel zu machen. Intrapreneure sind Teamplayer und keine Einzelkämpfer, motiviert mit ihren Ideen einen wertvollen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens zu leisten.

Agenda

  • Think like a Start-Up - Einführung in das Thema Intrapreneurship
  • Überblick und Abgrenzungen von Entrepreneurship und Intrapreneurship
  • Entrepreneurship Forschung: Effectuation - das Erfolgsmodell unternehmerischen Denken und Handelns
  • Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren von Intrapreneurship
  • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für Intrapreneurship im eigenen Unternehmen
  • Eigene Ressourcen erkennen und ein Unternehmermindset entwickeln
  • Geschäftsmodelle erkennen & entwickeln
  • Business-Plan & Business Model Canvas entwickeln
  • Kribbeln im Kopf - mit Kreativtechniken das Mindset erweitern
  • Life is a pitch - Erfolgreiches Projekt Marketing & Stakeholder Management
  • Follow me! Strategische Herausforderungen eines Intrapreneurs
  • Markt & Wettbewerb erkennen und bewerten

Zu diesem Lerninhalt werden folgende Lerngruppen angeboten

  • Intrapreneurship - Durch unternehmerisches Denken und Handeln zu gestärkter Innovationskraft

Tags

Diese Seite weiterempfehlen