IT Security Grundlagen für WWW-Anwendungsentwickler

nicht mehr verfügbar
Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Zielgruppe

Entwickler und Führungskräfte, die sichere WWW-Anwendungen entwickeln oder betreiben sollen bzw. in Firewallkonzepte integrieren möchten oder einen Überblick über Angriffsmöglichkeiten und Testmöglichkeiten für WWW-Anwendungen bekommen wollen.

Agenda

  • Toolgestützte Angriffe auf WWW Anwendungen, Parameter-Manipulation, Cookie-Poisoning
  • SQL Injections und Datenbankmanipulationen
  • Cross Site Scripting
  • Grundlegende Problematiken ausgewählter Programmier­sprachen
  • Demonstrationen von Programmiertechniken
  • Website Defacements
  • Browserattacken, Infizierung durch Erweiterungen
  • Exploit-Techniken, Buffer Overflows, Exploit-Kits
  • Infizierte Webpräsenz als Überträger von Exploit-Objekten
  • Root-Kits und Backdoors als WWW-Anwendung

Dauer

1 Tage

08:30 – 16:00 Uhr

Zielgruppe

Entwickler und Führungskräfte, die sichere WWW-Anwendungen entwickeln oder betreiben sollen bzw. in Firewallkonzepte integrieren möchten oder einen Überblick über Angriffsmöglichkeiten und Testmöglichkeiten für WWW-Anwendungen bekommen wollen.

Agenda

  • Toolgestützte Angriffe auf WWW Anwendungen, Parameter-Manipulation, Cookie-Poisoning
  • SQL Injections und Datenbankmanipulationen
  • Cross Site Scripting
  • Grundlegende Problematiken ausgewählter Programmier­sprachen
  • Demonstrationen von Programmiertechniken
  • Website Defacements
  • Browserattacken, Infizierung durch Erweiterungen
  • Exploit-Techniken, Buffer Overflows, Exploit-Kits
  • Infizierte Webpräsenz als Überträger von Exploit-Objekten
  • Root-Kits und Backdoors als WWW-Anwendung

Dauer

1 Tage

08:30 – 16:00 Uhr