Oracle License Professional (OLP)

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie anhand von Beispielen die aktuell geltenden Oracle Lizenzbestimmungen kennen.

Zielgruppe

Verantwortliche für den Lizenzeinkauf

Voraussetzungen

keine

Agenda

Lizenzbedingungen in der Praxis

  • Urheberrechtlicher Schutz von Computer-Programmen
  • Einräumung von Nutzungsrechten (Lizenzen) an der Software
  • Zivil- und strafrechtliche Konsequenzen bei nicht rechtmäßig genutzter Software
  • Standard-Lizenzbedingungen für Standardsoftware- AGBs
  • Globale Vertriebsstrukturen, Prozesse und Richtlinien (Policies)
  • Oracle Standard-Lizenz und Service-Vertrag
  • Rahmenvertrag
    • Vertragsstruktur
    • Vertragsgliederung
    • Wichtige Vertragsklauseln
  • Oracle Auftragsdokument (Gliederung und Inhalt)
  • Hinweise für Vertragsverhandlungen mit Oracle
  • Übertragung von Nutzungsrechten (Lizenzen) an Dritte
  • Hinweise zum Handel und Umgang mit sog. Gebrauchtsoftware

Lizenzen

  • Auswahl der passenden Metriken (z.B. Named User Plus)
  • Unterscheidung der Lizenzarten wie Fulluse
  • Erwerb von Lizenzen über Indirekte Vertriebswege
  • Best Practices und-Policies
  • Lizensierung der modernen Technologien wie Cloud Computing
  • Lieferung der Software Produkte
  • Grundideen und Bedingungen für Großverträge

Support Services:

  • Prinzip der Softwarepflege Lifetime
  • Erläuterung der Software-Policies
  • Auswirkungen des Produktkaufs auf die Pflege
  • Weitere Supportangebote für spezielle Produktgruppen

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie anhand von Beispielen die aktuell geltenden Oracle Lizenzbestimmungen kennen.

Zielgruppe

Verantwortliche für den Lizenzeinkauf

Voraussetzungen

keine

Agenda

Lizenzbedingungen in der Praxis

  • Urheberrechtlicher Schutz von Computer-Programmen
  • Einräumung von Nutzungsrechten (Lizenzen) an der Software
  • Zivil- und strafrechtliche Konsequenzen bei nicht rechtmäßig genutzter Software
  • Standard-Lizenzbedingungen für Standardsoftware- AGBs
  • Globale Vertriebsstrukturen, Prozesse und Richtlinien (Policies)
  • Oracle Standard-Lizenz und Service-Vertrag
  • Rahmenvertrag
    • Vertragsstruktur
    • Vertragsgliederung
    • Wichtige Vertragsklauseln
  • Oracle Auftragsdokument (Gliederung und Inhalt)
  • Hinweise für Vertragsverhandlungen mit Oracle
  • Übertragung von Nutzungsrechten (Lizenzen) an Dritte
  • Hinweise zum Handel und Umgang mit sog. Gebrauchtsoftware

Lizenzen

  • Auswahl der passenden Metriken (z.B. Named User Plus)
  • Unterscheidung der Lizenzarten wie Fulluse
  • Erwerb von Lizenzen über Indirekte Vertriebswege
  • Best Practices und-Policies
  • Lizensierung der modernen Technologien wie Cloud Computing
  • Lieferung der Software Produkte
  • Grundideen und Bedingungen für Großverträge

Support Services:

  • Prinzip der Softwarepflege Lifetime
  • Erläuterung der Software-Policies
  • Auswirkungen des Produktkaufs auf die Pflege
  • Weitere Supportangebote für spezielle Produktgruppen

Diese Seite weiterempfehlen