Auf den Punkt gebracht

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage Durchführung gesichert

Ziele

Wer die Dinge auf den Punkt bringt, bewegt die Menschen in seiner Umwelt klar und unmissverständlich. Wählen Sie eine prägnante Sprache und schließen so Fehlinterpretationen großenteils aus. In diesem Seminar trainieren Sie, mit gezielten und prägnanten Worten auszudrücken, worum es Ihnen wirklich geht. Ihre Sprache wird wirksamer und es kommte seltener zu Missverständnissen. So gelingt es Ihnen besser, Ihre Anliegen, Ihre Interessen, Ihre Ziele präzise, fokussiert und nachhaltig zu artikulieren.

  • Sie können komplizierte Sachverhalte in einfache und klare Sprache übersetzen.
  • Sie formulieren Inhalte prägnant - ohne Umschweife und Floskeln.
  • Sie passen Ihre Kommunikation situativ an, indem Sie den Blickwinkel Ihrer Zuhörenden einnehmen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Voraussetzungen

keine

Agenda

  • Womit gewinnen und wodurch verlieren Sie Ihre Zuhörenden?
  • Erfolgsfaktoren prägnanter Kommunikation
  • Gesprächsziele durch klare und einfache Kommunikation erreichen
  • Schnelles Erkennen und Formulieren von Kernbotschaften
  • Wie formulieren Sie präzise Ziele für Ihre Zuhörenden?
  • Was ist Ihrem Gegenüber wichtig? Die individuellen Motivationen finden
  • Authentizität erreichen im Zusammenspiel zwischen Sprache, Mimik, Gestik und Körpersprache
  • Verbindlichkeit schaffen auf Distanz im digitalen Raum
  • Aktives Zuhören als Basis gelungener Kommunikation
  • Feedback als Kalibrierung zwischen Sender und Empfänger

Ziele

Wer die Dinge auf den Punkt bringt, bewegt die Menschen in seiner Umwelt klar und unmissverständlich. Wählen Sie eine prägnante Sprache und schließen so Fehlinterpretationen großenteils aus. In diesem Seminar trainieren Sie, mit gezielten und prägnanten Worten auszudrücken, worum es Ihnen wirklich geht. Ihre Sprache wird wirksamer und es kommte seltener zu Missverständnissen. So gelingt es Ihnen besser, Ihre Anliegen, Ihre Interessen, Ihre Ziele präzise, fokussiert und nachhaltig zu artikulieren.

  • Sie können komplizierte Sachverhalte in einfache und klare Sprache übersetzen.
  • Sie formulieren Inhalte prägnant - ohne Umschweife und Floskeln.
  • Sie passen Ihre Kommunikation situativ an, indem Sie den Blickwinkel Ihrer Zuhörenden einnehmen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Voraussetzungen

keine

Agenda

  • Womit gewinnen und wodurch verlieren Sie Ihre Zuhörenden?
  • Erfolgsfaktoren prägnanter Kommunikation
  • Gesprächsziele durch klare und einfache Kommunikation erreichen
  • Schnelles Erkennen und Formulieren von Kernbotschaften
  • Wie formulieren Sie präzise Ziele für Ihre Zuhörenden?
  • Was ist Ihrem Gegenüber wichtig? Die individuellen Motivationen finden
  • Authentizität erreichen im Zusammenspiel zwischen Sprache, Mimik, Gestik und Körpersprache
  • Verbindlichkeit schaffen auf Distanz im digitalen Raum
  • Aktives Zuhören als Basis gelungener Kommunikation
  • Feedback als Kalibrierung zwischen Sender und Empfänger

Tags

Diese Seite weiterempfehlen