AZ-303T00 Microsoft Azure Architect Technologies

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Geschäftsanforderungen in sichere, skalierbare und zuverlässige Lösungen zu übertragen. Dazu werden folgenden Themen besprochen: Virtualisierung, Automatisierung, Networking, Speicher, Identität, Sicherheit, Datenplattform und Anwendungsinfrastruktur. Zudem erfahren die Teilnehmer, wie Entscheidungen in jedem dieser Bereiche die Gesamtlösung beeinflussen.

Dieses Seminar, zusammen mit dem Seminar AZ-304T00 AZ-304T00 Microsoft Azure Architect Design, kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Solutions Architect genutzt werden.

Das Seminar ersetzt ab 01. September 2020 das Seminar AZ-300: Microsoft Azure Architect Technologies

Zielgruppe

Azure Solution Architects

Voraussetzungen

Erfahrung mit Betriebssystemen, Virtualisierung, Cloudinfrastrukturen, Speicherstrukturen, Abrechnung und Networking, insbesondere

  • Verständnis zu lokalen Virtualisierungstechnologien einschließlich VMs, virtuelle Netzwerke und virtuelle Festplatten.
  • Verständnis der Netzwerkkonfiguration einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), virtuelle private Netzwerke (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien.
  • Verständnis von Active Directory-Konzepten einschließlich Domänen, Forests, Domänencontroller, Replikation, Kerberos-Protokoll und LDAP (Lightweight Directory Access Protocol).
  • Verständnis von Ausfallsicherheit und Disaster Recovery, einschließlich Backup- und Wiederherstellungsvorgänge.

Agenda

Implementierung VMs für Windows und Linux

  • Auswahl der Größe der virtuellen Maschine (VM)
  • Konfiguration der Hochverfügbarkeit
  • Implementierung von dedizierten Azure-Hosts
  • Bereitstellung und Konfiguration von Skalierungssets
  • Konfiguration der Azure-Festplattenverschlüsselung (Azure Disk Encryption)

Automatisierte Bereitstellung und Konfiguration von Ressourcen

  • Azure Resource Manager (ARM) Templates
  • Sicherung von Vorlagen für eine VM
  • Evaluierung des Ortes neuer Ressourcen
  • Konfiguration einer Vorlage für eine virtuelle Festplatte
  • Bereitstellung aus einer Vorlage heraus
  • Erstellen und Ausführen eines Automation Runbook

Implementierung des virtuellen Networkings

  • Virtual Network Peering
  • Implementierung des VNet Peering

Implementierung von Load Balancing und Netzwerksicherheit

  • Implementierung von Azure Load Balancer
  • Implementierung eines Anwendungs Gateways
  • Vorstellung der Web Application Firewall
  • Implementierung der Azure Firewall
  • Implementierung von Azure Front Door
  • Implementierung von Azure Traffice Manager
  • Implementierung von Network Security Groups (NSG) und Application Security Groups
  • Implementierung von Azure Bastion

Implementierung von Speicherkonten

  • Storage Accounts
  • Blob Storage
  • Storage Security
  • Verwaltung von Speicher
  • Zugriff auf Blobs und Queues mithilfe von AAD
  • Konfiguration von Azure Storage Firewalls und Virtual Networks

Implementierung von Azure Active Directory (AAD)

  • Überblick über Azure Active Directory
  • Benutzer und Gruppen
  • Domänen und benutzerdefinierte Domänen
  • Azure AD Identity Proteciton
  • Implementierung Conditional Access
  • Konfiguration Fraud Alerts for MFA
  • Implementierung Bypass Options
  • Konfiguration Trusted IPs
  • Konfiguration von Gastbenutzern in Azure AD
  • Verwaltung Multiple Directries

Implementierung und Verwaltung von Azure-Governance

  • Erstellen von Managements Groups, Subscriptions und Resource Groups
  • Überblick über Role-Based Access Control (RBAC)
  • Role-Based Access Control Rollen
  • Azure AD Access Reviews
  • Implementierung und Konfiguration von Azure Policy
  • Azure Blueprints

Implementierung und Verwaltung hybrider Identitäten

  • Installation und Konfiguration von Azure AD Connect
  • Konfiguration von Password Sync und Password Writeback
  • Konfiguration von Azure AD Connect Health

Verwaltung von Workloads in Azure

  • Migration von Workloads mithilfe von Azure Migrate
  • VMware – Agentless Migration
  • VMware – Agent-based Migration
  • Implementierung von Azure Backups
  • Azure to Azure Sitec Recovery
  • Implementierung des Azure Update Management

Implementierung des Cloud Infrastrukture Monitoring

  • Azure Infrasturcture Security Monitoring
  • Azure Monitor
  • Azure Workbooks
  • Azure Alerts
  • Log Analytics
  • Network Watcher
  • Azure Service Health
  • Monitor Azure Costs
  • Azure Application Insights
  • Unified Monitoring in Azure

Verwaltung der Sicherheit für Anwendungen

  • Azure Key Vault
  • Verwaltete Azure Identität

Implementierung einer Anwendungsinfrastuktur

  • Erstellen und Konfigurieren von Azure App Service
  • Erstellen einer App Service Web App für Container
  • Erstellen und Konfigurieren eines App Service Plans
  • Konfiguration des Networkings für einen App Service
  • Erstellen und Verwalten von Deployments Slots
  • Implementierung von Logic Apps
  • Implementierung von Azure Functions

Implementierung von container-basierten Anwendungen

  • Azure Container Instances
  • Konfiguration von Azure Kubernetes Service

Implementierung von NoSQL-Datenbanken

  • Konfiguration von Storage Account Tables
  • Auswahl geeigneter CosmosDB APIs

Implementierung von Azure SQL Datenbanken

  • Konfiguration von Azure SQL Datenbankeinstellungen
  • Implementierung von vAzure SQL Database Managed Instances
  • High-Availability und Azure SQL Datenbanken

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Geschäftsanforderungen in sichere, skalierbare und zuverlässige Lösungen zu übertragen. Dazu werden folgenden Themen besprochen: Virtualisierung, Automatisierung, Networking, Speicher, Identität, Sicherheit, Datenplattform und Anwendungsinfrastruktur. Zudem erfahren die Teilnehmer, wie Entscheidungen in jedem dieser Bereiche die Gesamtlösung beeinflussen.

Dieses Seminar, zusammen mit dem Seminar AZ-304T00 AZ-304T00 Microsoft Azure Architect Design, kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Azure Solutions Architect genutzt werden.

Das Seminar ersetzt ab 01. September 2020 das Seminar AZ-300: Microsoft Azure Architect Technologies

Zielgruppe

Azure Solution Architects

Voraussetzungen

Erfahrung mit Betriebssystemen, Virtualisierung, Cloudinfrastrukturen, Speicherstrukturen, Abrechnung und Networking, insbesondere

  • Verständnis zu lokalen Virtualisierungstechnologien einschließlich VMs, virtuelle Netzwerke und virtuelle Festplatten.
  • Verständnis der Netzwerkkonfiguration einschließlich TCP/IP, Domain Name System (DNS), virtuelle private Netzwerke (VPNs), Firewalls und Verschlüsselungstechnologien.
  • Verständnis von Active Directory-Konzepten einschließlich Domänen, Forests, Domänencontroller, Replikation, Kerberos-Protokoll und LDAP (Lightweight Directory Access Protocol).
  • Verständnis von Ausfallsicherheit und Disaster Recovery, einschließlich Backup- und Wiederherstellungsvorgänge.

Agenda

Implementierung VMs für Windows und Linux

  • Auswahl der Größe der virtuellen Maschine (VM)
  • Konfiguration der Hochverfügbarkeit
  • Implementierung von dedizierten Azure-Hosts
  • Bereitstellung und Konfiguration von Skalierungssets
  • Konfiguration der Azure-Festplattenverschlüsselung (Azure Disk Encryption)

Automatisierte Bereitstellung und Konfiguration von Ressourcen

  • Azure Resource Manager (ARM) Templates
  • Sicherung von Vorlagen für eine VM
  • Evaluierung des Ortes neuer Ressourcen
  • Konfiguration einer Vorlage für eine virtuelle Festplatte
  • Bereitstellung aus einer Vorlage heraus
  • Erstellen und Ausführen eines Automation Runbook

Implementierung des virtuellen Networkings

  • Virtual Network Peering
  • Implementierung des VNet Peering

Implementierung von Load Balancing und Netzwerksicherheit

  • Implementierung von Azure Load Balancer
  • Implementierung eines Anwendungs Gateways
  • Vorstellung der Web Application Firewall
  • Implementierung der Azure Firewall
  • Implementierung von Azure Front Door
  • Implementierung von Azure Traffice Manager
  • Implementierung von Network Security Groups (NSG) und Application Security Groups
  • Implementierung von Azure Bastion

Implementierung von Speicherkonten

  • Storage Accounts
  • Blob Storage
  • Storage Security
  • Verwaltung von Speicher
  • Zugriff auf Blobs und Queues mithilfe von AAD
  • Konfiguration von Azure Storage Firewalls und Virtual Networks

Implementierung von Azure Active Directory (AAD)

  • Überblick über Azure Active Directory
  • Benutzer und Gruppen
  • Domänen und benutzerdefinierte Domänen
  • Azure AD Identity Proteciton
  • Implementierung Conditional Access
  • Konfiguration Fraud Alerts for MFA
  • Implementierung Bypass Options
  • Konfiguration Trusted IPs
  • Konfiguration von Gastbenutzern in Azure AD
  • Verwaltung Multiple Directries

Implementierung und Verwaltung von Azure-Governance

  • Erstellen von Managements Groups, Subscriptions und Resource Groups
  • Überblick über Role-Based Access Control (RBAC)
  • Role-Based Access Control Rollen
  • Azure AD Access Reviews
  • Implementierung und Konfiguration von Azure Policy
  • Azure Blueprints

Implementierung und Verwaltung hybrider Identitäten

  • Installation und Konfiguration von Azure AD Connect
  • Konfiguration von Password Sync und Password Writeback
  • Konfiguration von Azure AD Connect Health

Verwaltung von Workloads in Azure

  • Migration von Workloads mithilfe von Azure Migrate
  • VMware – Agentless Migration
  • VMware – Agent-based Migration
  • Implementierung von Azure Backups
  • Azure to Azure Sitec Recovery
  • Implementierung des Azure Update Management

Implementierung des Cloud Infrastrukture Monitoring

  • Azure Infrasturcture Security Monitoring
  • Azure Monitor
  • Azure Workbooks
  • Azure Alerts
  • Log Analytics
  • Network Watcher
  • Azure Service Health
  • Monitor Azure Costs
  • Azure Application Insights
  • Unified Monitoring in Azure

Verwaltung der Sicherheit für Anwendungen

  • Azure Key Vault
  • Verwaltete Azure Identität

Implementierung einer Anwendungsinfrastuktur

  • Erstellen und Konfigurieren von Azure App Service
  • Erstellen einer App Service Web App für Container
  • Erstellen und Konfigurieren eines App Service Plans
  • Konfiguration des Networkings für einen App Service
  • Erstellen und Verwalten von Deployments Slots
  • Implementierung von Logic Apps
  • Implementierung von Azure Functions

Implementierung von container-basierten Anwendungen

  • Azure Container Instances
  • Konfiguration von Azure Kubernetes Service

Implementierung von NoSQL-Datenbanken

  • Konfiguration von Storage Account Tables
  • Auswahl geeigneter CosmosDB APIs

Implementierung von Azure SQL Datenbanken

  • Konfiguration von Azure SQL Datenbankeinstellungen
  • Implementierung von vAzure SQL Database Managed Instances
  • High-Availability und Azure SQL Datenbanken

Tags

Diese Seite weiterempfehlen