Citrix Virtual Apps and Desktops 7 1912 LTSR New Features

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage Durchführung gesichert

Ziele

In dieser Schulung lernen Sie die neuen Funktionen von Citrix Virtual Apps and Desktops kennen und das System zu administrieren

Zielgruppe

Administratoren, Systembetreuer und Supportmitarbeiter, die auf die aktuelle Version umsteigen möchten.

Voraussetzungen

Kenntnisse in Windows, SQL Server und einem Hypervisor (Citrix Hypervisor, Hyper-V oder ESXi).

Zudem werden Kenntnisse zu Citrix Virtual Apps and Desktops 7.x erwartet.

Agenda

  • Update einer Virtual Apps and Desktops Umgebung auf die aktuelle Version
  • Neue Funktionen der Delivery Controller
  • Session Linger und Prelaunch
  • Einsatz und Verwendung des Local Host Cache (LHC)
  • Funktion und Konfiguration der Zonen
  • Machine Creation Service (MCS) Storage I/O Optimierung (Disk Caching)
  • Erweiterte Druck-Funktionen der Universal Printer / Print Server
  • Auto Reconnect und Session Reliability
  • Neue Funktionen des StoreFront
  • Neue Funktionen der VDAs
  • Unterstützung von LINUX Desktops
  • Erweiterte Graphics integration (NVIDIA, Intel IrisPro, and AMD GPUs)
  • Neue Funktionen der Receiver
  • Neue Funktionen des Director
  • Citrix Workspace Environment Manager (WEM)
  • Citrix App Layering
  • SCOM Management Packs
  • Citrix Analytics
  • Citrix Cloud

Ziele

In dieser Schulung lernen Sie die neuen Funktionen von Citrix Virtual Apps and Desktops kennen und das System zu administrieren

Zielgruppe

Administratoren, Systembetreuer und Supportmitarbeiter, die auf die aktuelle Version umsteigen möchten.

Voraussetzungen

Kenntnisse in Windows, SQL Server und einem Hypervisor (Citrix Hypervisor, Hyper-V oder ESXi).

Zudem werden Kenntnisse zu Citrix Virtual Apps and Desktops 7.x erwartet.

Agenda

  • Update einer Virtual Apps and Desktops Umgebung auf die aktuelle Version
  • Neue Funktionen der Delivery Controller
  • Session Linger und Prelaunch
  • Einsatz und Verwendung des Local Host Cache (LHC)
  • Funktion und Konfiguration der Zonen
  • Machine Creation Service (MCS) Storage I/O Optimierung (Disk Caching)
  • Erweiterte Druck-Funktionen der Universal Printer / Print Server
  • Auto Reconnect und Session Reliability
  • Neue Funktionen des StoreFront
  • Neue Funktionen der VDAs
  • Unterstützung von LINUX Desktops
  • Erweiterte Graphics integration (NVIDIA, Intel IrisPro, and AMD GPUs)
  • Neue Funktionen der Receiver
  • Neue Funktionen des Director
  • Citrix Workspace Environment Manager (WEM)
  • Citrix App Layering
  • SCOM Management Packs
  • Citrix Analytics
  • Citrix Cloud

Tags

Diese Seite weiterempfehlen