Configuring Cisco ASA IPSec and SSL VPN Features (ASAVPN)

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

Diese fünftägige Schulung hat die Zielsetzung Sie mit dem Wissen und Fähigkeiten des Network Security Engineers auszustatten um Cisco ASA IPSec und SSL VPN Features der Cisco ASA Lösung zu konfigurieren. Außerdem werden Sie in der Lage sein, das Risiko für die IT-Infrastruktur und Anwendungen mit den Cisco ASA Features zu reduzieren, und detaillierten Operations Support für die Cisco ASA bereitzustellen.

Zielgruppe

  • Network Security Engineers (NSEs)
  • Cisco Channel Partner
  • Cisco Engineers

Voraussetzungen

Cisco Certified Network Associate Security (CCNA Security) Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse

Agenda

Die Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPN Architektur und die Hauptkomponenten

  • Evaluierung der Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPN Subsystem Architektur
  • Evaluierung der Cisco ASA Adaptive Security Appliance Software Architektur
  • Implementierung von Profilen, Gruppenrichtlinien und Benutzerrichtlinien
  • Implementierung von PKI Diensten

Cisco ASA Adaptive Security Appliance Clientlose Fernzugriffs-SSL VPN Lösungen

  • Einsatz Grundlegender Clientloser VPN Lösungen
  • Einsatz von Advanced Application Access für Clientlose SSL VPNs
  • Einsatz von Advanced Authentication und SSO für Clientlose SSL VPNs
  • Anpassung der Clientlosen SSL VPN Benutzeroberfläche und des Portals

Cisco AnyConnect Fernzugriffs-SSL Lösungen

  • Einsatz einer Einfachen-Cisco AnyConnect Full-Tunnel SSL VPN Lösung
  • Einsatz einer Fortgeschrittenen Cisco AnyConnect Full-Tunnel SSL VPN Lösung
  • Einsatz von Advanced AAA in Cisco Full-Tunnel VPNs

Cisco ASA Adaptive Security Appliance Fernzugriffs-IPsec VPNs

  • Einsatz von Cisco Fernzugriffs-VPN Clients
  • Einsatz von Einfachen Cisco Remote Access IPsec VPN Lösungen

Cisco ASA Adaptive Security Appliance Site-to-Site IPsec VPN Lösungen

  • Einsatz Einfacher Site-to-Site IPsec VPNs
  • Einsatz Fortgeschrittener Site-to-Site IPsec VPNs

Endpunkt-Sicherheit und Hochverfügbarkeit für Cisco ASA VPNs

  • Implementierung von Cisco Secure Desktop und DAP für SSL VPNs
  • Einsatz von Hochverfügbarkeits-Features in Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPNs

Ziele

Diese fünftägige Schulung hat die Zielsetzung Sie mit dem Wissen und Fähigkeiten des Network Security Engineers auszustatten um Cisco ASA IPSec und SSL VPN Features der Cisco ASA Lösung zu konfigurieren. Außerdem werden Sie in der Lage sein, das Risiko für die IT-Infrastruktur und Anwendungen mit den Cisco ASA Features zu reduzieren, und detaillierten Operations Support für die Cisco ASA bereitzustellen.

Zielgruppe

  • Network Security Engineers (NSEs)
  • Cisco Channel Partner
  • Cisco Engineers

Voraussetzungen

Cisco Certified Network Associate Security (CCNA Security) Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse

Agenda

Die Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPN Architektur und die Hauptkomponenten

  • Evaluierung der Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPN Subsystem Architektur
  • Evaluierung der Cisco ASA Adaptive Security Appliance Software Architektur
  • Implementierung von Profilen, Gruppenrichtlinien und Benutzerrichtlinien
  • Implementierung von PKI Diensten

Cisco ASA Adaptive Security Appliance Clientlose Fernzugriffs-SSL VPN Lösungen

  • Einsatz Grundlegender Clientloser VPN Lösungen
  • Einsatz von Advanced Application Access für Clientlose SSL VPNs
  • Einsatz von Advanced Authentication und SSO für Clientlose SSL VPNs
  • Anpassung der Clientlosen SSL VPN Benutzeroberfläche und des Portals

Cisco AnyConnect Fernzugriffs-SSL Lösungen

  • Einsatz einer Einfachen-Cisco AnyConnect Full-Tunnel SSL VPN Lösung
  • Einsatz einer Fortgeschrittenen Cisco AnyConnect Full-Tunnel SSL VPN Lösung
  • Einsatz von Advanced AAA in Cisco Full-Tunnel VPNs

Cisco ASA Adaptive Security Appliance Fernzugriffs-IPsec VPNs

  • Einsatz von Cisco Fernzugriffs-VPN Clients
  • Einsatz von Einfachen Cisco Remote Access IPsec VPN Lösungen

Cisco ASA Adaptive Security Appliance Site-to-Site IPsec VPN Lösungen

  • Einsatz Einfacher Site-to-Site IPsec VPNs
  • Einsatz Fortgeschrittener Site-to-Site IPsec VPNs

Endpunkt-Sicherheit und Hochverfügbarkeit für Cisco ASA VPNs

  • Implementierung von Cisco Secure Desktop und DAP für SSL VPNs
  • Einsatz von Hochverfügbarkeits-Features in Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPNs

Diese Seite weiterempfehlen