Ideen entwickeln dank Kreativitätstechniken

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen von Kommunikation und Rhetorik kennen und verbessern so Ihre rhetorischen Fähigkeiten.

Zielgruppe

  • Politiker
  • Fernsehmoderatoren
  • Projektleiter
  • Mitarbeiter
  • Menschen mit Kundenkontakt

Voraussetzungen

keine

Agenda

Einstimmung

  • Wozu "Rhetorik"? - Zielsetzung der Veranstaltung / der Videoanalyse
  • Rhetorik - veranlagt oder erlernbar?
  • Wann ist Rhetorik wichtig?
  • Historie der Rhetorik
  • Redearten

Kommunikationsgrundlagen

  • Sprechfreie Kommunikation
  • Verschiedene Ebenen der Kommunikation
  • Kommunikation ohne Information
  • Gehirn und Kommunikation
  • Ersatzwert, Assoziation und Loci - was haben diese drei Begriffe gemeinsam?
  • Johari-Fenster und Relevanz für die Rede
  • Feedback empfangen und geben
  • Sünden der Kommunikation
  • Rede als Sonderform der Kommunikation

Gespräche führen

  • TALK Modell: Hierarchien ausschalten und Interesse zeigen
  • Wie sehen Sie Ihre Mitarbeiter
  • Aufbau von Autorität
  • Manipulative Gespräche
  • Richtiges Zuhören
  • Metakommunikation
  • Blickkontakt mit Gesprächspartnern
  • Gesprächstechnik, Fragetechnik bei negativen Positionierungsversuchen
  • Rollenspiele

Kreative Techniken

  • Mindmapping
  • 6-Hüte-Methode
  • Knetgummi zur Anregung des Gehirns
  • 5 häufige Fehler einer Rede
  • Mit Nervosität umgehen
  • Überwindungstechniken bei Blackouts und Redeängsten
  • Vorbereitung und Kriterien einer Rede
  • Verständlichkeit, Redezeit, Aufbau einer Rede

Sprache

  • Einfluss der Stimme
  • Rhetorische Stilmittel
  • Analyse des Redeverhaltens
  • Eigene Schwächen und Stärken erkennen
  • Kommunikationsmittel

6. Abschluss

  • Kritik
  • Zertifikat

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen von Kommunikation und Rhetorik kennen und verbessern so Ihre rhetorischen Fähigkeiten.

Zielgruppe

  • Politiker
  • Fernsehmoderatoren
  • Projektleiter
  • Mitarbeiter
  • Menschen mit Kundenkontakt

Voraussetzungen

keine

Agenda

Einstimmung

  • Wozu "Rhetorik"? - Zielsetzung der Veranstaltung / der Videoanalyse
  • Rhetorik - veranlagt oder erlernbar?
  • Wann ist Rhetorik wichtig?
  • Historie der Rhetorik
  • Redearten

Kommunikationsgrundlagen

  • Sprechfreie Kommunikation
  • Verschiedene Ebenen der Kommunikation
  • Kommunikation ohne Information
  • Gehirn und Kommunikation
  • Ersatzwert, Assoziation und Loci - was haben diese drei Begriffe gemeinsam?
  • Johari-Fenster und Relevanz für die Rede
  • Feedback empfangen und geben
  • Sünden der Kommunikation
  • Rede als Sonderform der Kommunikation

Gespräche führen

  • TALK Modell: Hierarchien ausschalten und Interesse zeigen
  • Wie sehen Sie Ihre Mitarbeiter
  • Aufbau von Autorität
  • Manipulative Gespräche
  • Richtiges Zuhören
  • Metakommunikation
  • Blickkontakt mit Gesprächspartnern
  • Gesprächstechnik, Fragetechnik bei negativen Positionierungsversuchen
  • Rollenspiele

Kreative Techniken

  • Mindmapping
  • 6-Hüte-Methode
  • Knetgummi zur Anregung des Gehirns
  • 5 häufige Fehler einer Rede
  • Mit Nervosität umgehen
  • Überwindungstechniken bei Blackouts und Redeängsten
  • Vorbereitung und Kriterien einer Rede
  • Verständlichkeit, Redezeit, Aufbau einer Rede

Sprache

  • Einfluss der Stimme
  • Rhetorische Stilmittel
  • Analyse des Redeverhaltens
  • Eigene Schwächen und Stärken erkennen
  • Kommunikationsmittel

6. Abschluss

  • Kritik
  • Zertifikat

Diese Seite weiterempfehlen