Data Vault Datenmodellierung im Enterprise Data Warehouse

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie das Data Vault Modellierungsparadigma kennen und können dessen Vorteile gegenüber anderen Design-Prinzipien bewerten.

Zielgruppe

  • Business Intelligence/Data Warehouse Architekten
  • Datenmodellierer
  • Business Analysten
  • Berichtsentwickler
  • ETL-Entwickler
  • BI Projektleiter
  • BI Produktmanager
  • Berater

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse zum Data Warehouse Konzept
  • Erfahrung mit der Datenmodellierung im Data Warehouse Umfeld
  • Kenntnisse multidimensionaler Modellierung von Star-Schemata und 3NF Modellierung sind vorteilhaft

Agenda

Data Vault

  • Anwendungsszenarien im EDW
  • Architektur
    • Positionierung und Vergleich zu 3NF
    • Star Schema
    • BUS Matrix
  • Skalierbarkeit

HUB, LINK, SATELLITE

  • Aggregation und Indizierung
  • Realtime Warehousing
  • Data Mining Compliance
  • Data Quality
  • Error Handling
  • Asynchrone Datenlieferungen im EDW Design

Typische Anwendungsszenarien

  • JOIN Varianten
  • Empfehlungen
  • Kapselung

ETL (Beladungsstrategien)

  • Lade-Schemata im mehrschichtigen Data Warehouse
  • Delta Verarbeitung
  • Historienketten Bildung
  • END Dates
  • Restart Fähigkeit

Entwurfsprozess

  • Modellierung
  • Surrogate Keys
  • Namenskonventionen

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie das Data Vault Modellierungsparadigma kennen und können dessen Vorteile gegenüber anderen Design-Prinzipien bewerten.

Zielgruppe

  • Business Intelligence/Data Warehouse Architekten
  • Datenmodellierer
  • Business Analysten
  • Berichtsentwickler
  • ETL-Entwickler
  • BI Projektleiter
  • BI Produktmanager
  • Berater

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse zum Data Warehouse Konzept
  • Erfahrung mit der Datenmodellierung im Data Warehouse Umfeld
  • Kenntnisse multidimensionaler Modellierung von Star-Schemata und 3NF Modellierung sind vorteilhaft

Agenda

Data Vault

  • Anwendungsszenarien im EDW
  • Architektur
    • Positionierung und Vergleich zu 3NF
    • Star Schema
    • BUS Matrix
  • Skalierbarkeit

HUB, LINK, SATELLITE

  • Aggregation und Indizierung
  • Realtime Warehousing
  • Data Mining Compliance
  • Data Quality
  • Error Handling
  • Asynchrone Datenlieferungen im EDW Design

Typische Anwendungsszenarien

  • JOIN Varianten
  • Empfehlungen
  • Kapselung

ETL (Beladungsstrategien)

  • Lade-Schemata im mehrschichtigen Data Warehouse
  • Delta Verarbeitung
  • Historienketten Bildung
  • END Dates
  • Restart Fähigkeit

Entwurfsprozess

  • Modellierung
  • Surrogate Keys
  • Namenskonventionen

Diese Seite weiterempfehlen