Der CDO im Unternehmen

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie, welche Kommunikations- und Führungsaufgaben in der Rolle als CDO bewältigt werden müssen, welche Aufgabenkonstellationen auf ihn warten oder wie er tiefgreifende Veränderung in der gesamten Unternehmenskultur, getrieben durch die digitale Transformation, erfolgreich meistert. Ergänzend werden Themen wie Kompetenzabgrenzungen und -überschneidungen im Bereich des CDO behandelt.

Zielgruppe

Entscheider aus den Bereichen Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse im Bereich Vertrieb und Marketing

Agenda

Digitale Trends in der Unternehmenswelt

  • Digitalisierung und ihre Auswirkung auf Unternehmen und Mitarbeiter
  • Innovationen, Hypes und Disruption
  • Risiken und Chancen der Digitalen Transformation für Firmen und Branchen

Ausgewählte Aspekte der Digitalen Transformation

  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die Wertschöpfungskette
  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die Unternehmenskommunikation
  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die Kompetenzentwicklung der Mitarbeitern
  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die eingesetzten Technologien (CRM, Webanalyse, Cloud, Monitoring, personalisierte Kommunikation)

Problemfelder und Anspruchsgruppen des CDO

  • Personalsierung und Kundenorientierung via Performance Marketing und Social Media
  • Digitalisierung der Vertriebsprozesse
  • Industrie4.0, Produktionsprozesse und Internet der Dinge
  • Auswirkung der digitalen Transformation auf Human Ressources
  • Der CDO als CIO: den Technologiewandel einleiten und einführen

Der CDO in der Rolle als Chief Account Officer

  • CRM System als zentrales Steuerungselement
  • Der digitale Kunde:
    • digitale Kundeninformationen werten und bewerten
    • der digitale Kunde als Unternehmensberater, Influencer, Partner, Marktforscher
  • Die digitalen Kommunikationskanäle:
    • Zusammenspiel und Verwerfungen
    • Multichannelanalysen und Customer Touchpoints
  • Zusammenführung von Online- und Offline Daten

Unternehmensführung in der Digitalisierung

  • Hierarchien, Teamprozessen und Collaboration
  • digitale Kompetenzen in den Köpfen freisetzen: Führen durch Überzeugen
  • digitale KPIs: Erfolgsmessung für den CDO
  • Die erfolgreiche Einführung des CDO als Vorstandsrolle

Strategien in der Digitalisierung

  • Digitale Reifegrad im Unternehmen
  • Verankerung der digitalen Transformation in der Unternehmenskultur
  • Implementierung von Change Management zwischen Disruption und Prozessintegration
  • Kompetenzbestimmung und -abgrenzung: Synergien zwischen CIO und CDO

HR in der Digitalisierung

  • Stellenbewertung
  • Stellenbeschreibung
  • Stellenauschreibung

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie, welche Kommunikations- und Führungsaufgaben in der Rolle als CDO bewältigt werden müssen, welche Aufgabenkonstellationen auf ihn warten oder wie er tiefgreifende Veränderung in der gesamten Unternehmenskultur, getrieben durch die digitale Transformation, erfolgreich meistert. Ergänzend werden Themen wie Kompetenzabgrenzungen und -überschneidungen im Bereich des CDO behandelt.

Zielgruppe

Entscheider aus den Bereichen Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse im Bereich Vertrieb und Marketing

Agenda

Digitale Trends in der Unternehmenswelt

  • Digitalisierung und ihre Auswirkung auf Unternehmen und Mitarbeiter
  • Innovationen, Hypes und Disruption
  • Risiken und Chancen der Digitalen Transformation für Firmen und Branchen

Ausgewählte Aspekte der Digitalen Transformation

  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die Wertschöpfungskette
  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die Unternehmenskommunikation
  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die Kompetenzentwicklung der Mitarbeitern
  • Aspekte der digitalen Transformation im Bezug auf die eingesetzten Technologien (CRM, Webanalyse, Cloud, Monitoring, personalisierte Kommunikation)

Problemfelder und Anspruchsgruppen des CDO

  • Personalsierung und Kundenorientierung via Performance Marketing und Social Media
  • Digitalisierung der Vertriebsprozesse
  • Industrie4.0, Produktionsprozesse und Internet der Dinge
  • Auswirkung der digitalen Transformation auf Human Ressources
  • Der CDO als CIO: den Technologiewandel einleiten und einführen

Der CDO in der Rolle als Chief Account Officer

  • CRM System als zentrales Steuerungselement
  • Der digitale Kunde:
    • digitale Kundeninformationen werten und bewerten
    • der digitale Kunde als Unternehmensberater, Influencer, Partner, Marktforscher
  • Die digitalen Kommunikationskanäle:
    • Zusammenspiel und Verwerfungen
    • Multichannelanalysen und Customer Touchpoints
  • Zusammenführung von Online- und Offline Daten

Unternehmensführung in der Digitalisierung

  • Hierarchien, Teamprozessen und Collaboration
  • digitale Kompetenzen in den Köpfen freisetzen: Führen durch Überzeugen
  • digitale KPIs: Erfolgsmessung für den CDO
  • Die erfolgreiche Einführung des CDO als Vorstandsrolle

Strategien in der Digitalisierung

  • Digitale Reifegrad im Unternehmen
  • Verankerung der digitalen Transformation in der Unternehmenskultur
  • Implementierung von Change Management zwischen Disruption und Prozessintegration
  • Kompetenzbestimmung und -abgrenzung: Synergien zwischen CIO und CDO

HR in der Digitalisierung

  • Stellenbewertung
  • Stellenbeschreibung
  • Stellenauschreibung

Diese Seite weiterempfehlen