MOC 55267 Mastering Angular

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

Sie erhalten einen Einblick in die Funktionsweise von Angular. Dieser kurs bietet fortgeschrittenere Programmiertechniken wie RxJS und zeigt arbeiten mit Redux.
Dieser Kurs wird immer auf die neueste Angular Version (derzeit 6) akzualisiert.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an professionelle Webentwickler, die Angular wirklich beherrschen möchten.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für diesen Kurs sind:

  • Erfahrung mit TypeScript.
  • Erfahrung mit Angular.

Agenda

Reaktive Erweiterungen für JavaScript

  • Was sind reaktive Erweiterungen?
  • Observable und Observer
  • Subjekte
  • Cold versus hot Observables
  • Asynchrone Anrufe tätigen
  • Kombinieren von Observables
  • Fehlerbehandlung
  • Umgang mit Gegendruck

Änderungserkennung

  • Zonen
  • So funktioniert die Änderungserkennung
  • Immutables und Observables

Zustandsverwaltung mit Redux

  • Warum Redux?
  • Intelligente und dumme Komponenten
  • Grundprinzipien
  • Der Shop, Aktionen und Reduzierungen
  • Werkzeuge

Redux mit ngrx auf Angular bringen

  • Einsatz von RxJS innerhalb von Redux
  • Effizientes Schneiden
  • Verwendung von Async-Pipes

Der ngrx Store

  • Verantwortlichkeiten
  • Normalisierung der Daten
  • Initialisieren des Speichers

ngrx Reduzierstücke

  • Nützliche Operatoren
  • Aufteilen von Reduzierungen
  • ngrx Effekte

Intelligente und dumme Komponenten

  • Merkmale von stummen Bauteilen
  • Merkmale von Smart Components
  • Auswirkungen auf die Leistung

Strukturierung einer Anwendung

  • Domäne, Routing, Kern- und gemeinsame Module
  • Export und Bereitstellung
  • Saubere Importe
  • Erstellen von Bibliotheken

Fortgeschrittene Formulare

  • Elemente dynamisch hinzufügen
  • FormArray
  • Verschachtelte Formulare

Angular Universal

  • Serverseitiges Rendering mit Angular Universal
  • Hot-Loading mit Preboot

Ziele

Sie erhalten einen Einblick in die Funktionsweise von Angular. Dieser kurs bietet fortgeschrittenere Programmiertechniken wie RxJS und zeigt arbeiten mit Redux.
Dieser Kurs wird immer auf die neueste Angular Version (derzeit 6) akzualisiert.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an professionelle Webentwickler, die Angular wirklich beherrschen möchten.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für diesen Kurs sind:

  • Erfahrung mit TypeScript.
  • Erfahrung mit Angular.

Agenda

Reaktive Erweiterungen für JavaScript

  • Was sind reaktive Erweiterungen?
  • Observable und Observer
  • Subjekte
  • Cold versus hot Observables
  • Asynchrone Anrufe tätigen
  • Kombinieren von Observables
  • Fehlerbehandlung
  • Umgang mit Gegendruck

Änderungserkennung

  • Zonen
  • So funktioniert die Änderungserkennung
  • Immutables und Observables

Zustandsverwaltung mit Redux

  • Warum Redux?
  • Intelligente und dumme Komponenten
  • Grundprinzipien
  • Der Shop, Aktionen und Reduzierungen
  • Werkzeuge

Redux mit ngrx auf Angular bringen

  • Einsatz von RxJS innerhalb von Redux
  • Effizientes Schneiden
  • Verwendung von Async-Pipes

Der ngrx Store

  • Verantwortlichkeiten
  • Normalisierung der Daten
  • Initialisieren des Speichers

ngrx Reduzierstücke

  • Nützliche Operatoren
  • Aufteilen von Reduzierungen
  • ngrx Effekte

Intelligente und dumme Komponenten

  • Merkmale von stummen Bauteilen
  • Merkmale von Smart Components
  • Auswirkungen auf die Leistung

Strukturierung einer Anwendung

  • Domäne, Routing, Kern- und gemeinsame Module
  • Export und Bereitstellung
  • Saubere Importe
  • Erstellen von Bibliotheken

Fortgeschrittene Formulare

  • Elemente dynamisch hinzufügen
  • FormArray
  • Verschachtelte Formulare

Angular Universal

  • Serverseitiges Rendering mit Angular Universal
  • Hot-Loading mit Preboot

Tags

Diese Seite weiterempfehlen