MOC 55281 SharePoint Online Branding

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Kurs werden die verschiedenen Optionen für das Branding von SharePoint Online-Sites unter Anleitung erläutert. SharePoint Online bietet einige nicht-codierte Optionen zum Hinzufügen von Logos, Farbschemas und bedingter Formatierung auf Websites und Anwendungen. Es gibt auch Optionen zum Hinzufügen codierter Modifikationen. In diesem Kurs erhalten Sie eine Anleitung zur Verwendung der verfügbaren Nicht-Code-Optionen mit praktischen Übungen, um diese Methoden zu üben. Wir werden auch Hilfestellungen zu den kodierten Optionen geben und aufzeigen, wo Sie nach den entsprechenden Ressourcen suchen können. In diesem Kurs wird nicht behandelt, wie man den Code für die nicht standardmäßigen Anpassungen schreibt.

Zielgruppe

Die Zielgruppe für diesen Kurs sind diejenigen, die SharePoint Online verwenden und Websites personalisieren möchten.

Voraussetzungen

Erfahrung mit der Verwaltung einer Website in SharePoint Online, einschließlich der Erstellung von Websites und Anwendungen

Agenda

Branding in SharePoint Online

  • Geschichte des Brandings in SharePoint
  • Was ist SharePoint?
  • Wie wurde SharePoint in der Vergangenheit gebrandet?
  • Veröffentlichung von Websites und Masterseiten
  • SharePoint-Designer
  • Live SharePoint-Veröffentlichungswebsites
  • SharePoints Reise in die Cloud
  • Eine Änderung der Best Practices
  • Modern vs. klassisch
  • Welche Tools benötigen Sie?
  • Das Branding Ihres Unternehmens verstehen

Moderne Themes verwalten

  • Upgrade von klassisch auf modern
  • Ändern von Themen in Team- und Kommunikationsseiten
  • Hinzufügen von Site-Logos
  • Header
  • Menüs und kaskadierende Menüs
  • Hintergrundbilder
  • Footers
  • Bereitstellen von Themes mit Hub-Sites
  • Einrichten von Hub-Sites
  • Verbinden mit Hub-Sites
  • Einrichten eines benutzerdefinierten Themes für Unternehmen

Erstellen von benutzerdefinierten Themes

  • Verwenden von SharePoint Designer mit modernen Seiten
  • Voraussetzungen für SharePoint Designer 2013
  • Navigieren in SharePoint Designer
  • Verbinden mit Sites und Pages
  • Aktualisieren von modernen Pages
  • Verwenden des Themendesigners
  • Überblick über den Themendesigner
  • Exportieren des neuen Designs
  • Bereitstellen von Designs mit PowerShell
  • Verbinden mit SharePoint und Anmelden
  • Bereitstellen und Entfernen eines benutzerdefinierten Designs
  • Anwenden von Themes mit Site Designs

Anpassen von Lists und Libraries

  • Einführen von JSON in lists und Libraries
  • Verwenden des Entwurfsmodus
  • Formatierung auf Spalten anwenden
  • Formatauswahl
  • Bedingte Formatierung
  • Ansichten formatieren
  • Branding mit Formatierung verwenden
  • Verwendung des erweiterten Modus
  • Beispiele für JSON-Code-Segmente
  • Schemas und Branding
  • Klickbare Aktionen erstellen
  • Wie man Icons hinzufügt
  • Anpassen von Personen und Hover-Karten
  • Weitere Beispiele
  • Power Apps in Listen und Bibliotheken verwenden
  • Ein neues Formular erstellen
  • Brandingfähige Elemente
  • Entfernen eines benutzerdefinierten Formulars

Ziele

In diesem Kurs werden die verschiedenen Optionen für das Branding von SharePoint Online-Sites unter Anleitung erläutert. SharePoint Online bietet einige nicht-codierte Optionen zum Hinzufügen von Logos, Farbschemas und bedingter Formatierung auf Websites und Anwendungen. Es gibt auch Optionen zum Hinzufügen codierter Modifikationen. In diesem Kurs erhalten Sie eine Anleitung zur Verwendung der verfügbaren Nicht-Code-Optionen mit praktischen Übungen, um diese Methoden zu üben. Wir werden auch Hilfestellungen zu den kodierten Optionen geben und aufzeigen, wo Sie nach den entsprechenden Ressourcen suchen können. In diesem Kurs wird nicht behandelt, wie man den Code für die nicht standardmäßigen Anpassungen schreibt.

Zielgruppe

Die Zielgruppe für diesen Kurs sind diejenigen, die SharePoint Online verwenden und Websites personalisieren möchten.

Voraussetzungen

Erfahrung mit der Verwaltung einer Website in SharePoint Online, einschließlich der Erstellung von Websites und Anwendungen

Agenda

Branding in SharePoint Online

  • Geschichte des Brandings in SharePoint
  • Was ist SharePoint?
  • Wie wurde SharePoint in der Vergangenheit gebrandet?
  • Veröffentlichung von Websites und Masterseiten
  • SharePoint-Designer
  • Live SharePoint-Veröffentlichungswebsites
  • SharePoints Reise in die Cloud
  • Eine Änderung der Best Practices
  • Modern vs. klassisch
  • Welche Tools benötigen Sie?
  • Das Branding Ihres Unternehmens verstehen

Moderne Themes verwalten

  • Upgrade von klassisch auf modern
  • Ändern von Themen in Team- und Kommunikationsseiten
  • Hinzufügen von Site-Logos
  • Header
  • Menüs und kaskadierende Menüs
  • Hintergrundbilder
  • Footers
  • Bereitstellen von Themes mit Hub-Sites
  • Einrichten von Hub-Sites
  • Verbinden mit Hub-Sites
  • Einrichten eines benutzerdefinierten Themes für Unternehmen

Erstellen von benutzerdefinierten Themes

  • Verwenden von SharePoint Designer mit modernen Seiten
  • Voraussetzungen für SharePoint Designer 2013
  • Navigieren in SharePoint Designer
  • Verbinden mit Sites und Pages
  • Aktualisieren von modernen Pages
  • Verwenden des Themendesigners
  • Überblick über den Themendesigner
  • Exportieren des neuen Designs
  • Bereitstellen von Designs mit PowerShell
  • Verbinden mit SharePoint und Anmelden
  • Bereitstellen und Entfernen eines benutzerdefinierten Designs
  • Anwenden von Themes mit Site Designs

Anpassen von Lists und Libraries

  • Einführen von JSON in lists und Libraries
  • Verwenden des Entwurfsmodus
  • Formatierung auf Spalten anwenden
  • Formatauswahl
  • Bedingte Formatierung
  • Ansichten formatieren
  • Branding mit Formatierung verwenden
  • Verwendung des erweiterten Modus
  • Beispiele für JSON-Code-Segmente
  • Schemas und Branding
  • Klickbare Aktionen erstellen
  • Wie man Icons hinzufügt
  • Anpassen von Personen und Hover-Karten
  • Weitere Beispiele
  • Power Apps in Listen und Bibliotheken verwenden
  • Ein neues Formular erstellen
  • Brandingfähige Elemente
  • Entfernen eines benutzerdefinierten Formulars

Tags

Diese Seite weiterempfehlen