Oracle Datenbank 12c SQL und PL/SQL Grundkurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Methoden der relationalen Datenbank-Managementsysteme kennen. Hierzu gehört die Datenabfrage, -aufbereitung sowie -manipulation mit Hilfe von SQL.

Zielgruppe

  • Datenbank-Administratoren
  • Software-Entwickler

Voraussetzungen

Datenverarbeitung Grundkenntnisse

Agenda

SQL Grundlagen

  • SQL als Standard Abfragesprache
  • Teilgebiete von SQL (DQL, DML, DDL, TCL, DCL)
  • Die Werkzeuge SQL*Plus und SQL-Developer
  • Einfache SELECT-Anweisungen
  • Daten einschränken
  • Daten sortieren

Datenausgabe Aufbereitung

  • Single Row Funktionen
  • Zeichenfunktionen
  • Numerische Funktionen
  • Datumsfunktionen
  • Konvertierungsfunktionen
  • Allgemeine Funktionen
  • Multiple Row Funktionen
  • Gruppenfunktionen
  • GROUP BY- und HAVING- Klausel
  • Daten aus mehreren Tabellen anzeigen
  • Abfragen mit Unterabfragen
  • Ausgabemengen gemeinsam ausgeben

BEarbeitung von Daten und Tabellen

  • Daten in Tabellen einfügen (INSERT)
  • Daten aktualisieren (UPDATE)
  • Daten abgleichen (MERGE)
  • Datenzeilen löschen (DELETE)
  • Transaktionssteuerung
  • Datenbankobjekte
  • Datentypen
  • Tabellen erstellen
  • Tabellendaten mit Constraints kontrollieren
  • Arbeiten mit Sichten (VIEW)
  • SEQUENCES erstellen und benutzen
  • Abfragen durch Indizes (INDEX) beschleunigen
  • Synonyme verwenden

PL/SQL Grundlagen

  • Erweiterung zum Standard SQL
  • SQL Developer
  • Blockstrukturen
  • Einfache Datentypen
  • Zuweisungen
  • Operatoren
  • SQL-Befehle in PL/SQL: SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE, MERGE
  • SQL-Funktionen in PL/SQL
  • Transaktionssteuerung
  • IF- und CASE-Anweisungen
  • Die Schleifenarten

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Methoden der relationalen Datenbank-Managementsysteme kennen. Hierzu gehört die Datenabfrage, -aufbereitung sowie -manipulation mit Hilfe von SQL.

Zielgruppe

  • Datenbank-Administratoren
  • Software-Entwickler

Voraussetzungen

Datenverarbeitung Grundkenntnisse

Agenda

SQL Grundlagen

  • SQL als Standard Abfragesprache
  • Teilgebiete von SQL (DQL, DML, DDL, TCL, DCL)
  • Die Werkzeuge SQL*Plus und SQL-Developer
  • Einfache SELECT-Anweisungen
  • Daten einschränken
  • Daten sortieren

Datenausgabe Aufbereitung

  • Single Row Funktionen
  • Zeichenfunktionen
  • Numerische Funktionen
  • Datumsfunktionen
  • Konvertierungsfunktionen
  • Allgemeine Funktionen
  • Multiple Row Funktionen
  • Gruppenfunktionen
  • GROUP BY- und HAVING- Klausel
  • Daten aus mehreren Tabellen anzeigen
  • Abfragen mit Unterabfragen
  • Ausgabemengen gemeinsam ausgeben

BEarbeitung von Daten und Tabellen

  • Daten in Tabellen einfügen (INSERT)
  • Daten aktualisieren (UPDATE)
  • Daten abgleichen (MERGE)
  • Datenzeilen löschen (DELETE)
  • Transaktionssteuerung
  • Datenbankobjekte
  • Datentypen
  • Tabellen erstellen
  • Tabellendaten mit Constraints kontrollieren
  • Arbeiten mit Sichten (VIEW)
  • SEQUENCES erstellen und benutzen
  • Abfragen durch Indizes (INDEX) beschleunigen
  • Synonyme verwenden

PL/SQL Grundlagen

  • Erweiterung zum Standard SQL
  • SQL Developer
  • Blockstrukturen
  • Einfache Datentypen
  • Zuweisungen
  • Operatoren
  • SQL-Befehle in PL/SQL: SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE, MERGE
  • SQL-Funktionen in PL/SQL
  • Transaktionssteuerung
  • IF- und CASE-Anweisungen
  • Die Schleifenarten

Tags

Diese Seite weiterempfehlen