SQL Server 2017 Entwickler-Kurs

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie das Realisieren komplexer Datenbankprojekte.

Zielgruppe

  • Anwendungsentwickler
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzungen

  • Visual Basic
  • C#
  • Grundkenntnisse SQL und relationale Datenbanken

Agenda

Funktionen und Anwendung von Transact SQL (TSQL)

  • SQL Server Database Tools
  • Transaktionsmanagement
  • Einrichtung und Verwaltung von Datenbanken
  • Planung und Einrichtung von Tabellen und Sequenzen
  • Abfragen, Auswerten und Manipulieren von Daten (DROP IF EXISTS)
  • "R" in T-SQL
  • Definition und Programmierung von
    • Variablen
    • Parameter Prozeduren
    • Trigger
    • Funktionen
  • Indizierung, Partitionierung und Performance
  • Spaltenbasierte Indizes
  • Administration für Entwickler
  • Fehlerbehandlung

Clients

  • LINQ (Language Integrated Query) und der SQL Server
  • Entity Framework
  • WCF Data Services
  • Datensynchronisation mit dem Sync Framework

Datenbankobjekte mit .NET

  • Entwicklung von Datenbankobjekten mit der SQLCLR
  • Verwaltung des SQL Server mit .NET
  • XML-Funktionalitäten in SQL Server
  • Datenaustausch mittels Java Script Object Notation (JSON)
  • Verschlüsselung
    • SQL Server-Verbindungen
    • Daten
    • Prozeduren
  • Verschleierung von sensiblen Daten mit DDM (Dynamic Data Masking)
  • Sicherheit auf Zeilenebene mit Row Level Security
  • SQL Server in der Cloud
  • Überblick Reporting Services, Integration Services und SQL Server Analysis Services (SSAS)

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie das Realisieren komplexer Datenbankprojekte.

Zielgruppe

  • Anwendungsentwickler
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzungen

  • Visual Basic
  • C#
  • Grundkenntnisse SQL und relationale Datenbanken

Agenda

Funktionen und Anwendung von Transact SQL (TSQL)

  • SQL Server Database Tools
  • Transaktionsmanagement
  • Einrichtung und Verwaltung von Datenbanken
  • Planung und Einrichtung von Tabellen und Sequenzen
  • Abfragen, Auswerten und Manipulieren von Daten (DROP IF EXISTS)
  • "R" in T-SQL
  • Definition und Programmierung von
    • Variablen
    • Parameter Prozeduren
    • Trigger
    • Funktionen
  • Indizierung, Partitionierung und Performance
  • Spaltenbasierte Indizes
  • Administration für Entwickler
  • Fehlerbehandlung

Clients

  • LINQ (Language Integrated Query) und der SQL Server
  • Entity Framework
  • WCF Data Services
  • Datensynchronisation mit dem Sync Framework

Datenbankobjekte mit .NET

  • Entwicklung von Datenbankobjekten mit der SQLCLR
  • Verwaltung des SQL Server mit .NET
  • XML-Funktionalitäten in SQL Server
  • Datenaustausch mittels Java Script Object Notation (JSON)
  • Verschlüsselung
    • SQL Server-Verbindungen
    • Daten
    • Prozeduren
  • Verschleierung von sensiblen Daten mit DDM (Dynamic Data Masking)
  • Sicherheit auf Zeilenebene mit Row Level Security
  • SQL Server in der Cloud
  • Überblick Reporting Services, Integration Services und SQL Server Analysis Services (SSAS)

Diese Seite weiterempfehlen