Die Microsoft Cloud in Deutschland

Die Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand steht für die Bereitstellung der Microsoft-Dienste Azure, Office 365 sowie Dynamics CRM Online über eigenständige deutsche Rechenzentren.

Änderungen im Microsoft Update Katalog

Experte
Ab dieser Woche (KW 19, 2016) will Microsoft nicht mehr alle Updates über das Microsoft Update Center anbieten. Für Privatanwender ändert sich nichts, diese können die Updates ganz normal über Windows Update herunter laden. Firmenkunden beziehen Ihre Updates weiter über WSUS. Ab dem Dienstags Patchday sollen die Quellen für den Einzeldownload umorganisiert werden, dann wird es nicht mehr möglich sein alle Updates über das Microsoft Download Center herunter zu laden. Welche Downloads das betrifft, darüber gibt es keine Informationen.
Um den Update Catalog zu nutzen benötigt man einen Internet Explorer mit einem installierten Add-On, selbst mit dem Edge Browser kann man den Update Catalog nicht nutzen. Offenbar räumt Microsoft an dieser Front also mal ein bisschen auf!

Neueste Mitgliederaktivitäten

Diesen Community Beitrag weiterempfehlen