Certified ISO 27001 Lead Auditor

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage Durchführung garantiert

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Inhalte und Bedeutung von ISO 27001 und 27002 kennen. Dies beinhaltet die Aufgabenstellungen bei der Durchführung interner und externer Audits, das nötige Knowhow, um interne und externe Audits zu planen, durchzuführen und Auditberichte zu erstellen. Dadurch können Sie ein Team von Auditoren führen sowie anerkannte Audit Prinzipien, Prozeduren und Techniken anwenden.

Der Kurs entspricht den Anforderungen des ISO 27003 zur Einführung eines ISMS und wird von einem Projekt-erfahrenen Trainer (ISO27001 Lead Auditor bzw. Implementer) in deutscher Sprache gehalten. Zu Grunde liegt der aktuellste, 2017 veröffentlichte Standard ISO/IEC 27001 (deutsch). Anschließend können Sie eine Zertifizierungsprüfung ablegen.

Hinweis: Im Preis ist die Prüfungsgebühr nicht enthalten.

Zielgruppe

  • Interne Revision
  • IT-Berater
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • ISMS-Projektleiter
  • Qualitätsbeauftragte
  • Risikomanager

Voraussetzungen

keine

Agenda

  • Grundprinzipien ISMS nach ISO 27001
  • Einführung Informationssicherheit und ISO/IEC 27001
  • Auditzyklus
  • Verantwortlichkeiten eines internen/externen Auditors
  • Auditprinzipien
  • Risiken
    • Einschätzung
    • Behandlung
  • Interne und externe Audits
    • Vorbereitung
    • Durchführung
  • Vorbereitung eines Zertifizierungsaudits
  • Aufgaben als leitender Auditor ISMS bei der Auditvorbereitung
  • Leiten und Lenken eines Auditteams als Auditor ISO 27001
  • Ursachenanalysen
  • Korrekturmaßnahmen
  • Auditpläne
  • Auditchecklisten

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie Inhalte und Bedeutung von ISO 27001 und 27002 kennen. Dies beinhaltet die Aufgabenstellungen bei der Durchführung interner und externer Audits, das nötige Knowhow, um interne und externe Audits zu planen, durchzuführen und Auditberichte zu erstellen. Dadurch können Sie ein Team von Auditoren führen sowie anerkannte Audit Prinzipien, Prozeduren und Techniken anwenden.

Der Kurs entspricht den Anforderungen des ISO 27003 zur Einführung eines ISMS und wird von einem Projekt-erfahrenen Trainer (ISO27001 Lead Auditor bzw. Implementer) in deutscher Sprache gehalten. Zu Grunde liegt der aktuellste, 2017 veröffentlichte Standard ISO/IEC 27001 (deutsch). Anschließend können Sie eine Zertifizierungsprüfung ablegen.

Hinweis: Im Preis ist die Prüfungsgebühr nicht enthalten.

Zielgruppe

  • Interne Revision
  • IT-Berater
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • ISMS-Projektleiter
  • Qualitätsbeauftragte
  • Risikomanager

Voraussetzungen

keine

Agenda

  • Grundprinzipien ISMS nach ISO 27001
  • Einführung Informationssicherheit und ISO/IEC 27001
  • Auditzyklus
  • Verantwortlichkeiten eines internen/externen Auditors
  • Auditprinzipien
  • Risiken
    • Einschätzung
    • Behandlung
  • Interne und externe Audits
    • Vorbereitung
    • Durchführung
  • Vorbereitung eines Zertifizierungsaudits
  • Aufgaben als leitender Auditor ISMS bei der Auditvorbereitung
  • Leiten und Lenken eines Auditteams als Auditor ISO 27001
  • Ursachenanalysen
  • Korrekturmaßnahmen
  • Auditpläne
  • Auditchecklisten

Diese Seite weiterempfehlen