Designing Solutions for Microsoft SQL Server 2014/2016

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 5 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Planung und Implementierung der Unternehmensdatenbankstruktur mit SQL Server 2014/2016 kennen.

Zielgruppe

  • Datenbank-Entwickler
  • Datenbank-Manager
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzungen

  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung mit relationalen Datenbanken
  • Planung und Implementierung von Datenbanken
  • Managen von Datenbanken
  • Querying mit Transact-SQL
  • Grundkenntnisse Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung

Agenda

Einführung

  • Überlegungen für Unternehmensdaten
  • Prüfung einer bestehenden Infrastruktur

Multi-Server Konfigurationsmanagement

  • Datenschutzbasiertes Management
  • Microsoft System Center

Überprüfung SQL Server 2014 Status

  • Einführung in den Überwachungsmonitor
  • Datensammler
  • SQL Server Dienstprogramm

Konsolidierung von Workloads mit SQL Server 2014

  • Überlegungen für eine Datenbank Server Konsolidierung
  • Ressourcenmanagement in einer konsolidierten Datenbankumgebung

Cloud Lösungen Einführung

  • Überblick auf Cloud Computing
  • SQL Server in einer privaten Cloud

Hochverfügbarkeit in SQL Server 2014/2016 Einführung

  • Hochverfügbarkeitskonzepte und -optionen in SQL Server 2014/2016
  • Log Shipping

Clustern mit Windows Server und SQL Server 2014/2016

  • Einführung in Windows Server Failover Clustering
  • SQL Server AlwaysOn Failover Cluster Instanzen

AlwaysOn Availability Groups

  • Einführung in AlwaysOn Availability Groups
  • Arbeiten mit AlwaysOn Availability Groups
  • Überlegungen zur Nutzung von AlwaysOn Availability Groups

Planuen der Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung

  • Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung mit SQL Server 2014/2016
  • SQL Server Lösungen für Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung

Datenreplikation

  • SQL Server Replikation
  • Planung der Replikation

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Planung und Implementierung der Unternehmensdatenbankstruktur mit SQL Server 2014/2016 kennen.

Zielgruppe

  • Datenbank-Entwickler
  • Datenbank-Manager
  • Datenbank-Administratoren

Voraussetzungen

  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung mit relationalen Datenbanken
  • Planung und Implementierung von Datenbanken
  • Managen von Datenbanken
  • Querying mit Transact-SQL
  • Grundkenntnisse Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung

Agenda

Einführung

  • Überlegungen für Unternehmensdaten
  • Prüfung einer bestehenden Infrastruktur

Multi-Server Konfigurationsmanagement

  • Datenschutzbasiertes Management
  • Microsoft System Center

Überprüfung SQL Server 2014 Status

  • Einführung in den Überwachungsmonitor
  • Datensammler
  • SQL Server Dienstprogramm

Konsolidierung von Workloads mit SQL Server 2014

  • Überlegungen für eine Datenbank Server Konsolidierung
  • Ressourcenmanagement in einer konsolidierten Datenbankumgebung

Cloud Lösungen Einführung

  • Überblick auf Cloud Computing
  • SQL Server in einer privaten Cloud

Hochverfügbarkeit in SQL Server 2014/2016 Einführung

  • Hochverfügbarkeitskonzepte und -optionen in SQL Server 2014/2016
  • Log Shipping

Clustern mit Windows Server und SQL Server 2014/2016

  • Einführung in Windows Server Failover Clustering
  • SQL Server AlwaysOn Failover Cluster Instanzen

AlwaysOn Availability Groups

  • Einführung in AlwaysOn Availability Groups
  • Arbeiten mit AlwaysOn Availability Groups
  • Überlegungen zur Nutzung von AlwaysOn Availability Groups

Planuen der Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung

  • Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung mit SQL Server 2014/2016
  • SQL Server Lösungen für Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung

Datenreplikation

  • SQL Server Replikation
  • Planung der Replikation

Diese Seite weiterempfehlen