HCL Notes Traveler 11

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen zur Planung, Aufbau und zum Betrieb von HCL Notes Traveler.

Im Vordergrund stehen die Planung der Kommunikationsinfrastruktur, die Implementierung eines Mindeststandards an Sicherheit sowie die Verwalten von mobilen Endgeräte. Beispiele zur praxisgerechten Konfiguration mobiler Endgeräte verschiedener Betriebssysteme und der Betrieb der HCL Notes Traveler Umgebung runden den Workshop ab.

Zielgruppe

  • Allgemeines Verständnis von Netzwerktechniken und Standardprotokollen.
  • Praktische Erfahrungen mit einem Betriebssystem (z.B. Windows Server 2016 oder Windows Server 2019)
  • Mindestens 3 Monate Erfahrung in der Administration von HCL Domino Infrastrukturen.

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Systemadministratoren, die mobile Endgeräte mit HCL Notes Traveler an die vorhandene HCL Domino Infrastruktur anbinden wollen.

Agenda

  • Planung der Kommunikationsinfrastruktur
  • HCL Notes Traveler Architektur
  • Installation der Software
  • Anbindung von HCL Notes Traveler an die HCL Domino Infrastruktur
  • Sicherheitseinstellungen für HCL Notes Traveler
  • Konfiguration des Webservers
  • Einsatz von TLS und Verschlüsselung
  • HCL Notes Traveler Richtlinien
  • Konfiguration mobiler Endgeräte verschiedener Betriebssysteme
  • Verschlüsselte Mails
  • Konfigurationsprofile für iOS (iPhone Configuration Utility)
  • Beispiele für Mobile Device Management
  • Analyse der Logdateien
  • Problemanalyse und Fehlerbeseitigung
  • Tipps und Tricks

Ziele

In diesem Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen zur Planung, Aufbau und zum Betrieb von HCL Notes Traveler.

Im Vordergrund stehen die Planung der Kommunikationsinfrastruktur, die Implementierung eines Mindeststandards an Sicherheit sowie die Verwalten von mobilen Endgeräte. Beispiele zur praxisgerechten Konfiguration mobiler Endgeräte verschiedener Betriebssysteme und der Betrieb der HCL Notes Traveler Umgebung runden den Workshop ab.

Zielgruppe

  • Allgemeines Verständnis von Netzwerktechniken und Standardprotokollen.
  • Praktische Erfahrungen mit einem Betriebssystem (z.B. Windows Server 2016 oder Windows Server 2019)
  • Mindestens 3 Monate Erfahrung in der Administration von HCL Domino Infrastrukturen.

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Systemadministratoren, die mobile Endgeräte mit HCL Notes Traveler an die vorhandene HCL Domino Infrastruktur anbinden wollen.

Agenda

  • Planung der Kommunikationsinfrastruktur
  • HCL Notes Traveler Architektur
  • Installation der Software
  • Anbindung von HCL Notes Traveler an die HCL Domino Infrastruktur
  • Sicherheitseinstellungen für HCL Notes Traveler
  • Konfiguration des Webservers
  • Einsatz von TLS und Verschlüsselung
  • HCL Notes Traveler Richtlinien
  • Konfiguration mobiler Endgeräte verschiedener Betriebssysteme
  • Verschlüsselte Mails
  • Konfigurationsprofile für iOS (iPhone Configuration Utility)
  • Beispiele für Mobile Device Management
  • Analyse der Logdateien
  • Problemanalyse und Fehlerbeseitigung
  • Tipps und Tricks

Tags

Diese Seite weiterempfehlen