MOC 40562 Microsoft Cloud Workshop: Migrating SQL databases to Azure

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 1 Tag

Ziele

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer mithilfe einer Kombination aus Azure-Funktionen, Logik-Apps, Ereignisraster, Cosmos DB und Azure-Speicher eine serverlose Architektur in Azure einzurichten und zu konfigurieren.

Zielgruppe

  • Cloud-Architekten
  • IT-Experten

Voraussetzungen

Architekturkenntnisse hinsichtlich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien

Agenda

Migrieren von SQL-Datenbanken nach Azure

  • Überprüfen einer Kundenfallstudie
  • Entwerfen einer Proof-of-Concept-Lösung
  • Präsentieren der Lösung

Praktische Übung - Migrieren von SQL-Datenbanken nach Azure

  • Durchführen einer Datenbankbewertung
  • Migrieren einer Datenbank zu SQL MI
  • Aktualisierung der Webanwendung, um die neue SQL MI-Datenbank zu verwenden
  • Integrieren von App Services in das virtuelle Netzwerk
  • Verbessern der Datenbanksicherheit mit Advanced Data Security
  • Aktivieren der dynamische Datenmaskierung
  • Verwenden von Online Secondary für schreibgeschützte Abfragen

Ziele

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer mithilfe einer Kombination aus Azure-Funktionen, Logik-Apps, Ereignisraster, Cosmos DB und Azure-Speicher eine serverlose Architektur in Azure einzurichten und zu konfigurieren.

Zielgruppe

  • Cloud-Architekten
  • IT-Experten

Voraussetzungen

Architekturkenntnisse hinsichtlich Infrastruktur- und Lösungsdesign in Cloud-Technologien

Agenda

Migrieren von SQL-Datenbanken nach Azure

  • Überprüfen einer Kundenfallstudie
  • Entwerfen einer Proof-of-Concept-Lösung
  • Präsentieren der Lösung

Praktische Übung - Migrieren von SQL-Datenbanken nach Azure

  • Durchführen einer Datenbankbewertung
  • Migrieren einer Datenbank zu SQL MI
  • Aktualisierung der Webanwendung, um die neue SQL MI-Datenbank zu verwenden
  • Integrieren von App Services in das virtuelle Netzwerk
  • Verbessern der Datenbanksicherheit mit Advanced Data Security
  • Aktivieren der dynamische Datenmaskierung
  • Verwenden von Online Secondary für schreibgeschützte Abfragen

Tags

Diese Seite weiterempfehlen