AZ-140 Configuring and Operating Windows Virtual Desktop on Microsoft Azure (AZ-140T00)

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In diesem Seminar lernen Azure-Administratoren, wie sie virtuelle Desktoperlebnisse und Remote-Apps für jedes Gerät auf Azure planen, bereitstellen und verwalten können. Die Teilnehmer lernen durch eine Mischung aus Demonstrationen und praktischen Übungen, wie man virtuelle Desktoperlebnisse und Apps auf Windows Virtual Desktop bereitstellt und sie für die Ausführung in virtuellen Multisession-Umgebungen optimiert.

Zielgruppe

  • Administratoren

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen 

Agenda

Planen einer Windows Virtual Desktop-Architektur

  • Windows-Virtual-Desktop-Architektur
  • Entwerfen der WVD-Architektur
  • Entwurf für Benutzerkennungen und Profile

Implementieren einer WVD-Infrastruktur

  • Implementieren und Verwalten von Netzwerken für WVD
  • Implementieren und Verwalten von Speicher für WVD
  • Erstellen und Konfigurieren von Host-Pools und Sitzungshosts
  • Sitzungshost-Image erstellen und verwalten

Verwalten von Zugriff und Security

  • Verwalten der Zugriffe
  • Sicherheit verwalten

Verwalten von Benutzerumgebungen und Apps

  • FSLogix implementieren und verwalten
  • Konfigurieren von Einstellungen für die Anwenderumgebung
  • Installieren und Konfigurieren von Anwendungen auf einem Session Host

Überwachung und Wartung einer WVD-Infrastruktur

  • Planen und Implementieren von Business Continuity und Disaster Recovery
  • Automatisieren von WVD-Verwaltungsaufgaben
  • Leistung und Zustand überwachen und verwalten

Ziele

In diesem Seminar lernen Azure-Administratoren, wie sie virtuelle Desktoperlebnisse und Remote-Apps für jedes Gerät auf Azure planen, bereitstellen und verwalten können. Die Teilnehmer lernen durch eine Mischung aus Demonstrationen und praktischen Übungen, wie man virtuelle Desktoperlebnisse und Apps auf Windows Virtual Desktop bereitstellt und sie für die Ausführung in virtuellen Multisession-Umgebungen optimiert.

Zielgruppe

  • Administratoren

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen 

Agenda

Planen einer Windows Virtual Desktop-Architektur

  • Windows-Virtual-Desktop-Architektur
  • Entwerfen der WVD-Architektur
  • Entwurf für Benutzerkennungen und Profile

Implementieren einer WVD-Infrastruktur

  • Implementieren und Verwalten von Netzwerken für WVD
  • Implementieren und Verwalten von Speicher für WVD
  • Erstellen und Konfigurieren von Host-Pools und Sitzungshosts
  • Sitzungshost-Image erstellen und verwalten

Verwalten von Zugriff und Security

  • Verwalten der Zugriffe
  • Sicherheit verwalten

Verwalten von Benutzerumgebungen und Apps

  • FSLogix implementieren und verwalten
  • Konfigurieren von Einstellungen für die Anwenderumgebung
  • Installieren und Konfigurieren von Anwendungen auf einem Session Host

Überwachung und Wartung einer WVD-Infrastruktur

  • Planen und Implementieren von Business Continuity und Disaster Recovery
  • Automatisieren von WVD-Verwaltungsaufgaben
  • Leistung und Zustand überwachen und verwalten

Tags

Diese Seite weiterempfehlen