AZ-305 Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions (AZ-305T00)

Classroom Schulung | Deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In dieser Schulung lernen Azure Solution Architects, wie sie Infrastrukturlösungen entwerfen. Die Kursthemen umfassen Governance, Compute, Anwendungsarchitektur, Storage, Datenintegration, Authentifizierung, Netzwerke, Business Continuity und Migrationen. Der Kurs kombiniert Vorlesungen mit Fallstudien, um die grundlegenden Designprinzipien von Architekten zu demonstrieren.

Vermittelte Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Entwerfen einer Governance-Lösung
  • Entwerfen einer Compute-Lösung
  • Entwerfen einer Applikations-Architektur

Zielgruppe

  • Azure Solution Architect

Voraussetzungen

Der Teilnehmer benötigt grundlegende Kenntnisse in:

  • Azure Active Directory
  • Azure-Rechentechnologien wie VMs, Container und Serverless-Solutions
  • Azure Virtual Networking, einschließlich Load Balancer
  • Azure Storage-Technologien (unstrukturiert und Datenbanken)
  • Allgemeine Anwendungsdesignkonzepte wie Messaging und High Availability

Agenda

Entwurf von Compute- und Application Solutions

  • Entwurf für Governance
  • Entwurf von Compute-SolutionsEntwurf für Anwendungsarchitekturen

Entwurf von Speicherlösungen

  • Entwurf einer nicht-relationalen Storage-Lösung.
  • Entwurf einer relationalen Storage-Lösung.
  • Entwurf einer Daten-Integrations-Lösung.

Entwurf von Netzwerk- und Zugangslösungen

  • Entwurf von Authentifizierungs- und Autorisierungslösungen
  • Entwurf von Netzwerklösungen

Entwurf von Business-Continuity-Lösungen

  • Entwurf für Backup und Disaster Recovery
  • Entwurf von Monitoring-Lösungen
  • Entwurf für Migrationen

Ziele

In dieser Schulung lernen Azure Solution Architects, wie sie Infrastrukturlösungen entwerfen. Die Kursthemen umfassen Governance, Compute, Anwendungsarchitektur, Storage, Datenintegration, Authentifizierung, Netzwerke, Business Continuity und Migrationen. Der Kurs kombiniert Vorlesungen mit Fallstudien, um die grundlegenden Designprinzipien von Architekten zu demonstrieren.

Vermittelte Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Entwerfen einer Governance-Lösung
  • Entwerfen einer Compute-Lösung
  • Entwerfen einer Applikations-Architektur

Zielgruppe

  • Azure Solution Architect

Voraussetzungen

Der Teilnehmer benötigt grundlegende Kenntnisse in:

  • Azure Active Directory
  • Azure-Rechentechnologien wie VMs, Container und Serverless-Solutions
  • Azure Virtual Networking, einschließlich Load Balancer
  • Azure Storage-Technologien (unstrukturiert und Datenbanken)
  • Allgemeine Anwendungsdesignkonzepte wie Messaging und High Availability

Agenda

Entwurf von Compute- und Application Solutions

  • Entwurf für Governance
  • Entwurf von Compute-SolutionsEntwurf für Anwendungsarchitekturen

Entwurf von Speicherlösungen

  • Entwurf einer nicht-relationalen Storage-Lösung.
  • Entwurf einer relationalen Storage-Lösung.
  • Entwurf einer Daten-Integrations-Lösung.

Entwurf von Netzwerk- und Zugangslösungen

  • Entwurf von Authentifizierungs- und Autorisierungslösungen
  • Entwurf von Netzwerklösungen

Entwurf von Business-Continuity-Lösungen

  • Entwurf für Backup und Disaster Recovery
  • Entwurf von Monitoring-Lösungen
  • Entwurf für Migrationen

Tags

Diese Seite weiterempfehlen