Führen auf Distanz

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

  • Sie lernen, wie Sie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihrem Team entwickeln können, obwohl Sie nur selten persönlichen Kontakt haben.
  • Sie lernen, wie es Ihnen gelingt, Ihr Team zu motivieren, Commitment herzustellen und ein "Wir"-Gefühl zu erreichen.
  • Sie schaffen gezielt Entscheidungs- und Handlungsspielräume für Ihre Mitarbeiter.
  • Sie entwickeln ein nachhaltiges Informationsmanagement mit dem Einsatz moderner Kommunikationsmedien.
  • Sie verfeinern Ihre Kompetenzen im interkulturellen Umgang.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen und Projektleiter, die Teams über unterschiedliche Standorte verteilt führen.

Agenda

  • Besonderheiten und Erfolgsfaktoren von Führen auf Distanz
  • Erforderliche Kompetenzen der Mitarbeiter
  • "Virtuelle" Führungsmethoden
  • Gruppendynamik
  • Das Team im Organisationsumfeld
  • Organisation und Zusammenarbeit in virtuellen Teams
  • Regeln der Zusammenarbeit im Team
  • Schaffen und Nutzen von Entscheidungs- und Handlungsspielräumen
  • Definition von Standardprozessen
  • Konflikt- und Beziehungsmanagement
  • Einsatz moderner Kommunikationsmedien in verschiedenen Arbeitssituationen
  • Interkulturelle Kompetenz

Dauer

2 Tage

Ziele

  • Sie lernen, wie Sie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihrem Team entwickeln können, obwohl Sie nur selten persönlichen Kontakt haben.
  • Sie lernen, wie es Ihnen gelingt, Ihr Team zu motivieren, Commitment herzustellen und ein "Wir"-Gefühl zu erreichen.
  • Sie schaffen gezielt Entscheidungs- und Handlungsspielräume für Ihre Mitarbeiter.
  • Sie entwickeln ein nachhaltiges Informationsmanagement mit dem Einsatz moderner Kommunikationsmedien.
  • Sie verfeinern Ihre Kompetenzen im interkulturellen Umgang.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen und Projektleiter, die Teams über unterschiedliche Standorte verteilt führen.

Agenda

  • Besonderheiten und Erfolgsfaktoren von Führen auf Distanz
  • Erforderliche Kompetenzen der Mitarbeiter
  • "Virtuelle" Führungsmethoden
  • Gruppendynamik
  • Das Team im Organisationsumfeld
  • Organisation und Zusammenarbeit in virtuellen Teams
  • Regeln der Zusammenarbeit im Team
  • Schaffen und Nutzen von Entscheidungs- und Handlungsspielräumen
  • Definition von Standardprozessen
  • Konflikt- und Beziehungsmanagement
  • Einsatz moderner Kommunikationsmedien in verschiedenen Arbeitssituationen
  • Interkulturelle Kompetenz

Dauer

2 Tage

Diese Seite weiterempfehlen