AZ-200: Microsoft Azure Developer Core Solutions

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 4 Tage

Ziele

In dieser Seminarreihe lernen Sie als Azure-Entwickler fogende Themen:

  • Cloud-Lösungen wie Anwendungen und Services zu entwerfen und zu erstellen.
  • Zudem sind Sie an allen Entwicklungsphasen beteiligt,
    • vom Lösungsdesign über die Entwicklung und Bereitstellung bis hin zu Test anschließend Wartung
  • Dieses 4-tägige Seminar Microsoft Azure Developer Core Solutions bereitet Sie auf die Microsoft Azure Developer Core Solutions-Prüfung vor (Prüfung AZ-200).

Zielgruppe

Azure-Entwickler

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten in der Lage sein, Apps und Dienste mithilfe von Azure-Tools und -Technologien, einschließlich Storage, Sicherheit, Computing und Kommunikation, zu entwickeln.

Sie sollten mindestens ein Jahr Erfahrung in der Entwicklung von skalierbaren Lösungen in der Softwareentwicklung verfügen und in mindestens einer cloud-unterstützten Programmiersprache geschult sein.

Diese Seminare konzentrieren sich auf C #, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell und JavaScript.

Agenda

Inhalt Kurs: AZ-200T04 Implement security in Azure development solutions

  • Modul 1: Entwickeln für die asynchrone Verarbeitung
  • Modul 2: Entwickeln für Autoscaling
  • Modul 3: Entwickeln langwieriger Aufgaben
  • Modul 4: Implementieren verteilter Transaktionen
  • Modul 5: Aktivieren der Suche von Textinhalt
  • Modul 6: Eine App oder einen Dienst instrumentieren und Protokollierung implementieren

Inhalt Kurs: AZ-200T01 Select the appropriate Azure technology development solution

  • Modul 1: Entwickeln von Lösungen, die Azure Storage-Tabellen verwenden
  • Modul 2: Entwickeln von Lösungen, die Azure Cosmos DB-Speicher Azure Cosmos DB verwenden
  • Modul 3: Entwickeln von Lösungen, die den Dateispeicher verwenden
  • Modul 4: Entwickeln von Lösungen, die eine relationale Datenbank verwenden
  • Modul 5: Entwickeln von Lösungen, die Microsoft Azure Blob Storage verwenden
  • Modul 6: Entwickeln für Caching und Content Delivery-Lösungen

Inhalt Kurs: AZ-200T03 Develop Azure Platform as a Service solutions

  • Modul 1: Erstellen von App Service Web Apps
  • Modul 2: Erstellen von mobilen Apps
  • Modul 3: Erstellen eines App-Service Logic App
  • Modul 4: Erstellen einer App oder eines Dienstes, der auf Service Fabric ausgeführt wird
  • Modul 5: Azure-Funktionen erstellen
  • Modul 6: Planen von Bulk-Vorgängen
  • Modul 7: Erstellen Sie Lösungen, die Azure Kubernetes Service verwenden
  • Modul 8: Entwickeln von Apps für Azure Media-Dienste

Inhalt Kurs: AZ-200T04 Implement security in Azure development solutions

  • Modul 1: Implementieren der Authentifizierung
  • Modul 2: Implementieren der Zugriffskontrolle
  • Modul 3: Implementierung sicherer Datenlösungen

Ziele

In dieser Seminarreihe lernen Sie als Azure-Entwickler fogende Themen:

  • Cloud-Lösungen wie Anwendungen und Services zu entwerfen und zu erstellen.
  • Zudem sind Sie an allen Entwicklungsphasen beteiligt,
    • vom Lösungsdesign über die Entwicklung und Bereitstellung bis hin zu Test anschließend Wartung
  • Dieses 4-tägige Seminar Microsoft Azure Developer Core Solutions bereitet Sie auf die Microsoft Azure Developer Core Solutions-Prüfung vor (Prüfung AZ-200).

Zielgruppe

Azure-Entwickler

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten in der Lage sein, Apps und Dienste mithilfe von Azure-Tools und -Technologien, einschließlich Storage, Sicherheit, Computing und Kommunikation, zu entwickeln.

Sie sollten mindestens ein Jahr Erfahrung in der Entwicklung von skalierbaren Lösungen in der Softwareentwicklung verfügen und in mindestens einer cloud-unterstützten Programmiersprache geschult sein.

Diese Seminare konzentrieren sich auf C #, Node.js, Azure CLI, Azure PowerShell und JavaScript.

Agenda

Inhalt Kurs: AZ-200T04 Implement security in Azure development solutions

  • Modul 1: Entwickeln für die asynchrone Verarbeitung
  • Modul 2: Entwickeln für Autoscaling
  • Modul 3: Entwickeln langwieriger Aufgaben
  • Modul 4: Implementieren verteilter Transaktionen
  • Modul 5: Aktivieren der Suche von Textinhalt
  • Modul 6: Eine App oder einen Dienst instrumentieren und Protokollierung implementieren

Inhalt Kurs: AZ-200T01 Select the appropriate Azure technology development solution

  • Modul 1: Entwickeln von Lösungen, die Azure Storage-Tabellen verwenden
  • Modul 2: Entwickeln von Lösungen, die Azure Cosmos DB-Speicher Azure Cosmos DB verwenden
  • Modul 3: Entwickeln von Lösungen, die den Dateispeicher verwenden
  • Modul 4: Entwickeln von Lösungen, die eine relationale Datenbank verwenden
  • Modul 5: Entwickeln von Lösungen, die Microsoft Azure Blob Storage verwenden
  • Modul 6: Entwickeln für Caching und Content Delivery-Lösungen

Inhalt Kurs: AZ-200T03 Develop Azure Platform as a Service solutions

  • Modul 1: Erstellen von App Service Web Apps
  • Modul 2: Erstellen von mobilen Apps
  • Modul 3: Erstellen eines App-Service Logic App
  • Modul 4: Erstellen einer App oder eines Dienstes, der auf Service Fabric ausgeführt wird
  • Modul 5: Azure-Funktionen erstellen
  • Modul 6: Planen von Bulk-Vorgängen
  • Modul 7: Erstellen Sie Lösungen, die Azure Kubernetes Service verwenden
  • Modul 8: Entwickeln von Apps für Azure Media-Dienste

Inhalt Kurs: AZ-200T04 Implement security in Azure development solutions

  • Modul 1: Implementieren der Authentifizierung
  • Modul 2: Implementieren der Zugriffskontrolle
  • Modul 3: Implementierung sicherer Datenlösungen

Tags

Diese Seite weiterempfehlen