Installation, Bereitstellung und Konfiguration in Microsoft Dynamics CRM 2015

Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 3 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Installation, die Bereitstellungsmöglichkeiten und die Konfiguration von Microsoft CRM 2015. ERgänzend werden die Themen Upgrade auf CRM 2015 und Hochverfügbarkeit behandelt.

Zielgruppe

Consultants, System Integratoren oder Support Professionals, die Microsoft Dynamics CRM 2015 installieren und bereitstellen

Voraussetzungen

  • Microsoft Dynamics 2013 ist vorteilhaft
  • Microsoft Windows Server
  • Active Directory
  • Internet Information Services (IIS)
  • Microsoft Exchange
  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft Outlook
  • Office 365
  • Powershell

Agenda

Überblick

  • Übersicht der Neuerungen in Dynamics CRM 2015
  • Versionen und Lizenzierung

Installation

  • Software- und Hardwareanforderungen
  • Komponenten bei der Installation
  • Single-Server Installation
  • Multi-Server Installation
  • Installation mit der Command Line
  • Installation von Sprachpaketen
  • Installation von Extensions

Upgrade auf Dynamics CRM 2015

  • Software- und Hardwareanforderungen
  • Upgradepläne und -strategien
  • Upgrade von Komponenten (z. B. Outlook CRM Client)

Konfiguration

  • IFD und SSL Zertifikatsanforderungen
  • Konfiguration von DNS-Einträgen
  • Claimbasierte Authentifizierung
  • AD FS
  • Internetverbundene Bereitstellung
  • Service Principal Names (SPNs)
  • Verwaltung von Service Accounts und Systemaufgaben
  • Implementierung von VSS (Volume Shadow Copy Service)
  • Verwaltung von SQL Datenbanken und Datenverschlüsselung
  • Tracing konfigurieren
  • Installation von Update-Rollups
  • Notfallwiederherstellung
  • Troubleshooting
  • Best Practices Analyzer

Hochverfügbarkeit

  • Bereitstellung eines multiplen Microsoft Dynamics CRM Servers
  • Implementierung von NLB (Network Load Balancing)
  • Installation eines SQL Server Clusters

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Installation, die Bereitstellungsmöglichkeiten und die Konfiguration von Microsoft CRM 2015. ERgänzend werden die Themen Upgrade auf CRM 2015 und Hochverfügbarkeit behandelt.

Zielgruppe

Consultants, System Integratoren oder Support Professionals, die Microsoft Dynamics CRM 2015 installieren und bereitstellen

Voraussetzungen

  • Microsoft Dynamics 2013 ist vorteilhaft
  • Microsoft Windows Server
  • Active Directory
  • Internet Information Services (IIS)
  • Microsoft Exchange
  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft Outlook
  • Office 365
  • Powershell

Agenda

Überblick

  • Übersicht der Neuerungen in Dynamics CRM 2015
  • Versionen und Lizenzierung

Installation

  • Software- und Hardwareanforderungen
  • Komponenten bei der Installation
  • Single-Server Installation
  • Multi-Server Installation
  • Installation mit der Command Line
  • Installation von Sprachpaketen
  • Installation von Extensions

Upgrade auf Dynamics CRM 2015

  • Software- und Hardwareanforderungen
  • Upgradepläne und -strategien
  • Upgrade von Komponenten (z. B. Outlook CRM Client)

Konfiguration

  • IFD und SSL Zertifikatsanforderungen
  • Konfiguration von DNS-Einträgen
  • Claimbasierte Authentifizierung
  • AD FS
  • Internetverbundene Bereitstellung
  • Service Principal Names (SPNs)
  • Verwaltung von Service Accounts und Systemaufgaben
  • Implementierung von VSS (Volume Shadow Copy Service)
  • Verwaltung von SQL Datenbanken und Datenverschlüsselung
  • Tracing konfigurieren
  • Installation von Update-Rollups
  • Notfallwiederherstellung
  • Troubleshooting
  • Best Practices Analyzer

Hochverfügbarkeit

  • Bereitstellung eines multiplen Microsoft Dynamics CRM Servers
  • Implementierung von NLB (Network Load Balancing)
  • Installation eines SQL Server Clusters

Diese Seite weiterempfehlen