MOC 80440 Trade in Microsoft Dynamics NAV 2013

nicht mehr verfügbar
Classroom Schulung | deutsch | Anspruch

Schulungsdauer: 2 Tage

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Module Einkauf, Verkauf, Lager sowie logistikbezogenen Prozesse in Microsoft Dynamics Navision kennen. Dabei werden die Aspekte Einkaufs- und Verkaufsaktivitäten, Preisgestaltung und Rabatte, Artikel Zu- und Abschläge sowie Lieferzusagen behandelt. Außerdem werden das Reklamationsmanagement und die Kundendienstfunktionen thematisiert.

Zielgruppe

Anwender, die mit NAV 2013 und dem Trade-Modul arbeiten möchten

Voraussetzungen

  • Kurs Einführung in Microsoft Dynamics NAV 2013
  • Kurs Finanzgrundlagen in Microsoft Dynamics NAV 2013
  • Grundkenntnisse der Logistik

Agenda

Sales Order Management

  • Einrichtung
  • Verwaltung von Verkäufen
  • Artikelreservierung
  • Aufgeben von Bestellungen
  • Streckengeschäfte
  • Kundenvorauszahlung

Preise und Rabatte

  • Preise
  • Preise pflegen
  • Sales Line Discounts
  • Rechnungsrabatte

Funktionen des Kundenservice

  • Ersatz- und Cross-Artikel
  • Einrichten und Erstellen nicht lagerfähiger Artikel
  • Verkauf nicht lagerfähiger Artikel

Purchase Order Management

  • Einrichtung
  • Transaktionen
  • Einkaufspreise und Rabatte
  • Rechnungsrabatte
  • Lieferantenvorauszahlung

Requisition Management

  • Einrichtung
  • Worksheet
  • Zusätzliche Funktionen

Artikel-Gebühren

  • Im Einkauf
  • Im Verkauf
  • Einkaufs- und Verkaufszulagen

Lieferzusagen

  • Definition und Kalkulation
  • Einrichtung der Termingenerierung
  • Lieferzusagen
  • Purchase Order Promising 
    • Definitionen
    • Kalkulationen

Retouren-Management

  • Einrichtung
  • Verwalten von 
    • Kundenretouren
    • Lieferantenretouren

Assembly Management

  • Montage-Artikel und Stücklisten
  • Montage zum Auftrag
  • Reservierung
  • Artikelverfolgung

Analysis und Reporting

  • Views und Reports
  • Analyse mit Dimensionen
  • Budgets

Ziele

In diesem Kurs lernen Sie die Module Einkauf, Verkauf, Lager sowie logistikbezogenen Prozesse in Microsoft Dynamics Navision kennen. Dabei werden die Aspekte Einkaufs- und Verkaufsaktivitäten, Preisgestaltung und Rabatte, Artikel Zu- und Abschläge sowie Lieferzusagen behandelt. Außerdem werden das Reklamationsmanagement und die Kundendienstfunktionen thematisiert.

Zielgruppe

Anwender, die mit NAV 2013 und dem Trade-Modul arbeiten möchten

Voraussetzungen

  • Kurs Einführung in Microsoft Dynamics NAV 2013
  • Kurs Finanzgrundlagen in Microsoft Dynamics NAV 2013
  • Grundkenntnisse der Logistik

Agenda

Sales Order Management

  • Einrichtung
  • Verwaltung von Verkäufen
  • Artikelreservierung
  • Aufgeben von Bestellungen
  • Streckengeschäfte
  • Kundenvorauszahlung

Preise und Rabatte

  • Preise
  • Preise pflegen
  • Sales Line Discounts
  • Rechnungsrabatte

Funktionen des Kundenservice

  • Ersatz- und Cross-Artikel
  • Einrichten und Erstellen nicht lagerfähiger Artikel
  • Verkauf nicht lagerfähiger Artikel

Purchase Order Management

  • Einrichtung
  • Transaktionen
  • Einkaufspreise und Rabatte
  • Rechnungsrabatte
  • Lieferantenvorauszahlung

Requisition Management

  • Einrichtung
  • Worksheet
  • Zusätzliche Funktionen

Artikel-Gebühren

  • Im Einkauf
  • Im Verkauf
  • Einkaufs- und Verkaufszulagen

Lieferzusagen

  • Definition und Kalkulation
  • Einrichtung der Termingenerierung
  • Lieferzusagen
  • Purchase Order Promising 
    • Definitionen
    • Kalkulationen

Retouren-Management

  • Einrichtung
  • Verwalten von 
    • Kundenretouren
    • Lieferantenretouren

Assembly Management

  • Montage-Artikel und Stücklisten
  • Montage zum Auftrag
  • Reservierung
  • Artikelverfolgung

Analysis und Reporting

  • Views und Reports
  • Analyse mit Dimensionen
  • Budgets